Lade Inhalte...

Innviertel

Lebenshilfe hat neue Präsidentin

14. Dezember 2015 00:04 Uhr

Lebenshilfe hat neue Präsidentin
Helga Scheidl

RIED. Die neue Präsidentin der Lebenshilfe Oberösterreich heißt Helga Scheidl.

Die pensionierte Postbeamtin aus Ried ist selbst Mutter eines mittlerweile erwachsenen Sohnes mit einer Beeinträchtigung. Sie kennt die vielen Probleme der Betroffenen aus eigener Erfahrung. "Wir brauchen eine inklusive Gesellschaft. Menschen mit Beeinträchtigungen sind Bürger wie alle anderen auch", so die Präsidentin.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less