Lade Inhalte...

Oberösterreich

Gestohlene Pfandgasflaschen brachten Diebe Ertrag im fünfstelligen Euro-Bereich

Von nachrichten.at   23. November 2021 10:31 Uhr

Symbolbild

TRAUN. Ausgeforscht und festgenommen konnten zwei junge Männer werden, welche mehrmals Pfandgasflaschen von Firmen-Lagerplätzen entwendet haben.

Die Kriminaldienstgruppe Traun konnte in enger Zusammenarbeit mit weiteren Dienststellen aus Oberösterreich und Salzburg zwei bosnische Staatsbürger aus Salzburg, 20 und 25 Jahre alt, ausforschen, welche verdächtig sind, zumindest 44 Diebstähle bzw. Einbruchsdiebstähle begangen zu haben. Seit März 2021 entwendeten die beiden Täter fortlaufend volle als auch leere Pfand-Gasflaschen von Firmen-Lagerplätzen in mehreren Bundesländern. Durch die Rückgabe der Gasflaschen erzielten sie einen Pfandwert im fünfstelligen Euro-Bereich. Im Juli konnten die Täter bei einem Gasflaschendiebstahl in Golling an der Salzach/Salzburg auf frischer Tat ertappt und bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt werden. Dennoch setzten die beiden Bosnier ihre Tathandlungen fort. Letztendlich wurden sie am 15. November 2021 im Salzburger Stadtgebiet festgenommen. Bei der Einvernehmung zeigten sich beide umfassend geständig und gaben auch noch weitere Taten zu. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Salzburg erfolgte die Überstellung in die Justizanstalt Puch-Urstein.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

6  Kommentare expand_more 6  Kommentare expand_less