Lade Inhalte...

Oberösterreich

Drogenkontrolle endete für 25-Jährigen im Gefängnis

17. Februar 2020 09:15 Uhr

Festnahme und Führerschein-Abnahme nach Kontrolle

HÖRSCHING. Gegen den 25-Jährigen bestand eine Festnahmeanordnung, der 20-Jährigen wurde der Führerschein abgenommen

Eine 20-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am Sonntag mit ihrem Pkw zum Parkplatz am Rutzinger See in Hörsching. Eine Polizeistreife bemerkte den Pkw und führte eine routinemäßige Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch. 

Bei der Durchsuchung des 25-jährigen Beifahrers wurde Marihuana gefunden und sichergestellt. Ein freiwilliger Drogentest bei der 20-Jährigen verlief positiv auf THC ergab. Ihr wurde der Führerschein vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Gegen den 25-Jährigen bestand eine Festnahmeanordnung, woraufhin er festgenommen und in die Justizanstalt Linz gebracht wurde.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less