Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 22. September 2018, 08:49 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Samstag, 22. September 2018, 08:49 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Auto überschlug sich und landete auf Acker

BAD LEONFELDEN. Zwei Verletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall Montagfrüh in Bad Leonfelden (Bezirk Urfahr-Umgebung).

VU Bad Leonfelden

Bild: Herbert Denkmayr

Ein 67-Jähriger aus Bad Leonfelden fuhr mit seinem Auto gegen 6:55 Uhr vom Güterweg Ober-Unterstiftung Richtung Dietrichschlag. Als er die Leonfeldener Straße überqueren wollte, übersah er den von links kommenden Pkw eines 22-Jährigen aus Helfenberg.

Die Fahrzeuge kollidierten, dabei wurde der Wagen des 22-Jährigen von der Straße geschleudert. Das Auto überschlug sich und blieb auf einem Acker auf dem Dach liegen. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Sie wurden in das LKH Freistadt gebracht. An den Autos entstand Totalschaden. Im Einsatz standen die Feuerwehren Bad Leonfelden, Stiftung und Zwettl an der Rodl. 


 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 13. November 2017 - 13:08 Uhr
Mehr Oberösterreich

Romeos Spur verlor sich am Traunstein

GMUNDEN. Heute vor 15 Jahren verschwand der damals 19-jährige Romeo Bachmayr.

51-Jähriger erstochen: Sohn ist tatverdächtig

WIEN. Nach einem in der Grimmgasse in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus verübten Tötungsdelikt ermittelt das ...

Linzer Aktenaffäre: Der schwierige Weg zu mehr Personal

Wieso dauerte es so lange, dass die zuständige Abteilung aufgestockt wurde? Eine Chronologie.

100 Helfer suchten stundenlang nach Unfalllenker

OFFENHAUSEN. Alkoholisierter 31-Jähriger hatte sich mit seinem Auto überschlagen und wollte danach mit ...

So viele Steinpilze: "In einer Stunde ist das Körberl voll"

LINZ. Ernte des köstlichen Speisepilzes übertrifft heuer alle Erwartungen.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS