Lade Inhalte...

Lokalticker Linz

Linz: 19-Jährige wurde sexuell belästigt

Von nachrichten.at   21. November 2018 15:46 Uhr

(Symbolbild)

Mit einer Ohrfeige schlug eine 19-Jährige einen junge Mann, der sie auf offener Straße bedrängt hatte, in die Flucht.

Die Linzerin war am vergangenen Donnerstag gegen 20:40 Uhr zu Fuß in der Wankmüllerhofstraße unterwegs, als sie bemerkte, dass ihr ein Mann vermutlich asiatischer Abstammung, der zwischen 19 und 21 Jahren alt sein dürfte, folgte. 

An einer Stelle,  die von der Straße nicht gut einsehbar war, überholte er die Frau und sprach sie laut Polizei "sehr sexistisch" an. Nachdem sie ihn mehrmals aufgefordert hatte, sie in Ruhe lassen, wandte sich der Täter kurz ab, griff ihr dann aber auf das Gesäß. Die Frau stieß den Täter weg und versetzte ihm eine Ohrfeige. Dieser flüchtete daraufhin. 

Als die 19-Jährige den jungen Mann am Mittwochmorgen gegen sieben Uhr erneut sah, entschied sie sich dazu, bei der Polizei Anzeige zu erstatten. Diese nahm die Ermittlungen auf und bittet um zweckdienliche Hinweise zum Täter an den Dauerdienst des Stadtpolizeikommandos Linz unter 059133 45 3333.

Lokalisierung: Zu dem Übergriff kam es in der Wankmüllerhofstraße in den Linzer Bezirken Spallerhof und Bulgariplatz:

 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less