Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

HR-Lounge traf sich zum 101. Mal

Von Elisabeth Prechtl, 25. März 2023, 09:42 Uhr
Personaler-Treff: Auf die zweiten hundert Male
Josef Buttinger (Gründer HR-Lounge), Ingrid Putzhammer (Sony DADC), Florian Teufelberger (Teufelberger AG), Claudia Gerstl (Banner), Günter Wagner (Tiger Coatings) (v. l.) Bild: Cityfoto Maringer

Beim 101. Clubabend waren der Seilehersteller Teufelberger, der in siebter Generation geführt wird, Gastgeber der HR-Lounge .

"Wir sind nicht gut, weil wir alt sind, sondern wir sind alt, weil wir gut sind", sagte Florian Teufelberger: Er führt das gleichnamige Familienunternehmen, spezialisiert auf Seile, in siebter Generation. Diese Woche begrüßte er in Wels die Personalchefs zur HR-Lounge. Teufelberger gibt es seit 1790, 1500 Mitarbeiter sind beschäftigt.

Die Produkte aus dem Hause Teufelberger kommen in den unterschiedlichsten Bereichen zur Anwendung: von der Sicherung bei der Baumpflege über den Segelsport, bei Kränen und Seilbahnen und im Bergbau. 1500 Tonnen Seil werden bei der Linzer Westringbrücke verbaut. Auch bei Sehenswürdigkeiten wie dem Riesenrad "London Eye" kommen die Produkte zum Einsatz.

Personaler-Treff: Auf die zweiten hundert Male
Michael Broder (Keba), Wilma Birglechner (Windhager Handelsgesellschaft), Daniel Lehner (KTM), Johannes Broucek (IFN-Holding) Bild: Cityfoto Maringer
Personaler-Treff: Auf die zweiten hundert Male
Markus Schaubschläger (Miba Frictec), Christian Nörpel (Teufelberger), Birgit Klinger-Horetzky (Mait Austria), Thomas Mayrhuber (Trench) Bild: Cityfoto Maringer
Personaler-Treff: Auf die zweiten hundert Male
Rainer Dobringer (Delfortgroup), Verena Hanisch (OÖN), Christine Kaltenleitner (Schmachtl), Julia Zautner (Erema Group) Bild: Cityfoto Maringer

Teufelberger-Personalchef Christian Nörpel sagte, dass man jeden Schritt der Mitarbeiter aktiv begleiten wolle. Zwei große Themen würden derzeit dominieren: "Wir versuchen, die Mitarbeiter beim Thema Familie zu unterstützen, von der kurzfristigen Betreuung bis hin zur Elternbildung in unserer Akademie." Die Lehrlinge würden zudem Projekte im Bereich Nachhaltigkeit umsetzen.

Es war der 101. Clubabend: "Wir starten in den nächsten Hunderter", sagte HR-Lounge-Gründer Josef Buttinger.

Personalchefs sind als Mitglieder herzlich willkommen. Anmeldung unter: office@hr-lounge.at

mehr aus HR-Lounge

Was es für Führung in Teilzeit braucht

Wenn Betriebe und Organisationen sich dem Unbequemen stellen

BBRZ-Gruppe präsentiert bunten Aufgabenstrauß

"Gehirnfreundlich arbeiten" als Lösung für Betriebe

Autorin
Elisabeth Prechtl
Redakteurin Wirtschaft
Elisabeth Prechtl
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen