Lade Inhalte...

Ski Alpin

Katharina Liensberger: Rückkehr schon in Lienz?

27. Dezember 2021 00:04 Uhr

Rückkehr schon in Lienz?

LIENZ. Ski-Ass Katharina Liensberger geht es nach ihrer Corona-Infektion samt leichten Symptomen gut, vermeldete der ÖSV vor den morgen beginnenden Heimrennen in Lienz.

Damit sich der Riesentorlauf am Dienstag und der Slalom am Mittwoch (jeweils ab 9.55 Uhr live in ORF1) ausgehen, braucht die geimpfte Vorarlbergerin, die seit einer Infektion vor den Courchevel-Rennen in Quarantäne ist, einen negativen Test. Der Lienzer Boden liegt der 24-jährigen Doppelweltmeisterin, die hier 2019 als Dritte auf dem Riesentorlauf-Podest stand.

Liensberger ist derzeit nicht der einzige Coronafall im Skizirkus. Nach besagten Rennen vergangene Woche im französischen Courchevel wurde unter anderem FIS-Renndirektor Peter Gerdol positiv getestet. In Lienz wird der Slowene von Technik-Renndirektor Markus Mayr vertreten.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

0  Kommentare 0  Kommentare