Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Ski alpin: Trainer-Legende "Charly" Kahr 91-jährig verstorben

Von nachrichten.at/apa, 28. April 2024, 17:51 Uhr
"Charly" Kahr
Trainer-Legende "Charly" Kahr Bild: GEPA pictures/ Harald Steiner

SCHLADMING. Der langjährige Ski-alpin-Trainer Karl "Charly" Kahr ist am Samstag mit 91 Jahren gestorben.

Das berichteten mehrere Medien übereinstimmend, der WSV Schladming bestätigte die Nachricht. Kahr, der auch "Downhill-Charly" genannt wurde, gilt als Trainer-Legende. In seiner 17-jährigen Ära als ÖSV-Coach wurden Stars wie Olga Pall, Annemarie Moser-Pröll, David Zwilling, Franz Klammer, Leonard Stock, Josef Walcher und Harti Weirather Olympiasieger bzw. Weltmeister.

"G'scheiter stur und du hast Erfolge"

Insgesamt fuhren seine Schützlinge zwischen 1968 und 1985 13 Medaillen, sieben davon in Gold ein. Abseits der Piste galt Kahr auch als stur. "Wenn auch manche gesagt haben, er war ein sturer Hund - aber das bin ich gern gewesen: G'scheiter stur und du hast Erfolge", erklärte Kahr einst. Noch beim heurigen Weltcup-Jubiläum auf der Planai war das Schladminger Urgestein anwesend gewesen. Die Nachricht von seinem Ableben erreichte Wegbegleiter einigermaßen überraschend.

2018 war Kahr mit Missbrauchsvorwürfen einer ehemaligen Skirennläuferin konfrontiert. Den daraufhin angestrengten Prozess wegen übler Nachrede verlor er. Ein Ermittlungsverfahren wurde im Oktober 2018 eingestellt mit der Begründung, die behaupteten Tathandlungen seien verjährt. Gleichzeitig erhielt Kahr zahlreiche Solidaritätsbekundungen von ehemaligen Schützlingen.

mehr aus Ski Alpin

Marcel Hirschers Umsteigschwung: Wird er zum siegenden Holländer?

Hirscher beteuert: "Ergebnisse echt nebensächlich"

Was Marco Odermatt über Hirschers Rückkehr sagt

Manuel Feller: "Ich bereue jede einzelne Flasche Rum"

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen