Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Rangnick wechselt nicht zu Bayern und bleibt ÖFB-Teamchef

Von nachrichten.at/apa, 02. Mai 2024, 10:01 Uhr
Ralf Rangnick
ÖFB-Teamchef Ralf Rangnick Bild: GEPA pictures

MÜNCHEN. Seit Wochen wurde diskutiert, jetzt herrscht Klarheit: Ralf Rangnick bleibt dem Fußball-Nationalteam als Teamchef über die EM im Sommer hinaus erhalten.

Der 65-Jährige entschied sich gegen einen Wechsel zum deutschen Rekordmeister Bayern München, der um ihn geworben hatte. "Ich bin mit vollem Herzen österreichischer Teamchef. Diese Aufgabe macht mir unglaublich viel Freude und ich bin fest entschlossen, unseren eingeschlagenen Weg erfolgreich weiterzugehen", sagte Rangnick.

"Entscheidung für meine Mannschaft"

Zuletzt hatte man laut Medienberichten eher von einer Entscheidung für die Bayern ausgehen müssen. Zwei Tage nach dem 2:2 der Münchner im Champions-League-Halbfinal-Hinspiel gegen Real Madrid kam nun alles anders. Der Arbeitgeber von ÖFB-Ass Konrad Laimer muss sich nach Absagen der Wunschtrainer Xabi Alonso, Julian Nagelsmann und nun Rangnick als Nachfolger des scheidenden Thomas Tuchel im Sommer also eine neue Variante aus dem Hut zaubern.

MATCHPLAN - die TV-Fußballsendung:

"Ich möchte ausdrücklich betonen, dass das keine Absage an den FC Bayern ist, sondern eine Entscheidung für meine Mannschaft und unsere gemeinsamen Ziele. Unsere volle Konzentration gilt der Europameisterschaft. Wir werden alles unternehmen, um dort so weit wie möglich zu kommen", verlautete Rangnick. Die Endrunde startet am 14. Juni in Deutschland. Die ÖFB-Elf trifft in der Gruppe D auf Frankreich (17. Juni), Polen (21. Juni) und die Niederlande (25. Juni). Das Überstehen der Gruppenphase plus Einzug ins Achtelfinale gilt als Minimalziel.

mehr aus Nationalteam

Knie-Spezialist über Alaba: "Man kann die Natur nicht austricksen"

Bekommt der LASK noch einen Spieler im EM-Kader?

Rangnicks Geheimplan: Wird Alaba "Co-Trainer" bei der EM?

Das Frauen-Länderspiel in Ried verspricht eine feine Kulisse

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

90  Kommentare
90  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Weltliner (444 Kommentare)
am 03.05.2024 15:08

Hat sich den Bauch pinseln lassen und dann den ... eingezogen. Schlapp gemacht....
Diese ausgeschlagene Ehre, als Bayern Trainer berufen zu werden, kann jetzt nur durch den Gewinn der EM durch Österreich gekittet werden.

lädt ...
melden
antworten
kehr-vert (275 Kommentare)
am 03.05.2024 13:37

Ist dieser Rangnick plötzlich ein Heiliger ?

lädt ...
melden
antworten
gutmensch (16.765 Kommentare)
am 02.05.2024 20:30

Au weh, au weh. Da hat sich sudermehralsderrest wieder mal blamiert. Gestern hat sie ihm noch einen miesen Charakter vorgeworfen und heute ?

lädt ...
melden
antworten
betterthantherest (34.390 Kommentare)
am 03.05.2024 08:33

offenbar sind Sie nicht in der Lage Postings sinnerfassend zu lesen.

Ich kritisierte die Tatsache dass Verträge offenbar nichts mehr wert sind und Trainer wegen ein paar Taler mehr mittendrin einfach wegwechseln. Ohne ein Projekt zu beenden.

Schön dass Ralf Rangnick eine wohltuende Ausnahme ist und nicht jedem Cent nachrennt.

lädt ...
melden
antworten
sznabucco1 (42 Kommentare)
am 02.05.2024 20:07

Wenn man die Vita des Hrn. Rangnick kennt und sich gedanklich damit beschäftigt, ist es nicht soooo verwunderlich, dass er österreichischer Teamchef bleibt.
Es zeugt nebenbei vom großartigen Charakter des Hrn. Rangnick.

lädt ...
melden
antworten
Strobl-Mairhofer (105 Kommentare)
am 02.05.2024 19:23

Bei Hrn. Rangnick sollten sich eine Vielzahl unserer Politiker/innen - in vielerlei Hinsicht - ein Beispiel nehmen!

lädt ...
melden
antworten
Schlaubi01 (1.398 Kommentare)
am 02.05.2024 17:45

Gäääääämmmmm

lädt ...
melden
antworten
Schlaubi01 (1.398 Kommentare)
am 02.05.2024 17:46

Gääääännnnnnn

lädt ...
melden
antworten
Joshik (2.983 Kommentare)
am 02.05.2024 18:09

Gäääähhhhn

lädt ...
melden
antworten
19josef66 (200 Kommentare)
am 02.05.2024 16:46

Passt super! Jetzt brauchen unsere Spieler genau diesen Charakter auch am Platz zeigen.Aber da sind sie ohnehin auf einem tollen Weg!
Und was ich heute hier im Forum vermisse, sind die beiden Krakeeler von gestern(...)
"Der 1.Mai ist doch für was gut", oder"der Stadtschauer ist weg", dann soll er sich schleichen, usw."
Nüchtern betrachtet, sieht die Welt dann doch wieder anders aus, gell......

lädt ...
melden
antworten
gw20566 (899 Kommentare)
am 03.05.2024 19:04

mei liab, mimimimi

lädt ...
melden
antworten
betterthantherest (34.390 Kommentare)
am 02.05.2024 15:00

Martina Voss Tecklenburg wäre für den FCB frei.
Diese Lösung würde mit Beifall allerhöchster politischer Gremien belohnt.

lädt ...
melden
antworten
weinberg93 (16.411 Kommentare)
am 02.05.2024 15:34

Oder gar die Irene Fuhrmann?

lädt ...
melden
antworten
susisorgenvoll (16.740 Kommentare)
am 02.05.2024 14:26

Das nennt man Rückgrat und Vertragstreue! Bayern München hat sicher wesentlich mehr Geld geboten!

lädt ...
melden
antworten
kehr-vert (275 Kommentare)
am 03.05.2024 13:59

Glaubst wirklich er hat es nur aus "Liebe" zum österr. Fußball getan ?

lädt ...
melden
antworten
Libertine (5.500 Kommentare)
am 02.05.2024 13:55

Viel rauschen im Blätterwald. Wie ich schon gepostet habe, dass ich es erst glaube wenn es soweit ist, hat sich meine Vermutung bestätigt. An alles etwas gelassener heran gehen, spart womöglich so manchen Bluthochdruck. Auch die Vorverurteilungen welche Herrn Rangnick betroffen haben, zeugen davon welch Geisteskinder sich unter den Postern befinden. Mit Leuten bzw. Vereinen zu reden, soll noch nicht zu einer Diskreditierung führen.

lädt ...
melden
antworten
betterthantherest (34.390 Kommentare)
am 02.05.2024 13:48

Wie lange ist es her dass sich gleichzeitig so viele Österreicher gefreut haben?

Danke Ralle, Sie sind eine echte Größe!

lädt ...
melden
antworten
Juni2013 (10.016 Kommentare)
am 02.05.2024 13:28

Die armen Medien. Jetzt ist ein "klickreiches " Spekulationsthema weg! Endlich! Toni Polster hätte Interesse am Trainerjob bei Bayern. Ist da was dran?

lädt ...
melden
antworten
jack_candy (7.972 Kommentare)
am 02.05.2024 13:50

Das wird an der Ablöse scheitern, die Viktoria Wien verlangt.

lädt ...
melden
antworten
jack_candy (7.972 Kommentare)
am 02.05.2024 16:05

Da fällt mir ein: Ist Andi Herzog nicht frei? Der hat ja auch mal bei den Bayern gespielt...

lädt ...
melden
antworten
maierei (1.201 Kommentare)
am 02.05.2024 12:57

Herrlich wie hier alle schon in EM Stimmung sind 😂 Das böse Erwachen kommt bald genug. Dann wird auch der Stern des Teamchefs schnell verglühen

lädt ...
melden
antworten
Pho103 (135 Kommentare)
am 02.05.2024 13:08

In aller Nüchternheit: natürlich kann es gegen Frankreich, Holland und auch Polen Niederlagen geben. Das würde aber rein gar nichts an der Qualität von R. Rangnick ändern, der eine tolle Entwicklung der Mannschaft mit einer sehr guten Spielergeneration hingelegt hat. Das kann dann für die folgende WM-Quali die Basis für eine Teilnahme sein, die dringend nötig ist. Hoffentlich sind die Schlüsselspieler alle fit im Juni und bringen dann ihre Qualität auf den Rasen. Alaba wird dabei sein und sei es nur wie am Dienstag in München. Sabitzer, Laimer, X. Schlager zb haben eine großartige Saison gespielt, andere sind ebenso hungrig auf Erfolge. Alles ein gewaltiger Unterschied etwa zu 2016. Ich wette auch, dass Arnautovic dieses Mal sein Potential vollständig abruft. Dann leuchten die Sterne von allen weiter!

lädt ...
melden
antworten
Weltliner (444 Kommentare)
am 03.05.2024 15:09

Kevin Stöger nicht?

lädt ...
melden
antworten
CedricEroll (11.271 Kommentare)
am 02.05.2024 13:17

Hat maierei seine Bösartigkeit gestern im blauen Bierzelt mit dem Alk gesoffen?

lädt ...
melden
antworten
santabag (6.040 Kommentare)
am 02.05.2024 13:35

maierblabla, dafür, dass Sie eine Nationalistin sind, sind Sie aber ganz schön abwertend gegenüber unserer Nationalmannschaft. Halten Sie etwa den Deutschen die Daumen?

lädt ...
melden
antworten
jack_candy (7.972 Kommentare)
am 02.05.2024 13:52

Ich halte die Kommentare von maierei auch für entbehrlich, weil dumm und gehässig.

Aber was ist schlimm daran, den Deutschen die Daumen zu drücken?
Ich hoffe auch, dass die weit kommen, wobei ich allerdings den Engländern noch mehr die Daumen drücke (im fast sicheren Wissen, dass das eh wieder nichts wird).

lädt ...
melden
antworten
Libertine (5.500 Kommentare)
am 02.05.2024 13:59

Leute wie "maierei" muss unsere Gesellschaft aushalten. Im Prinzip ist er auf Grund seiner Art harmlos.

lädt ...
melden
antworten
westham18 (4.556 Kommentare)
am 02.05.2024 14:10

Vielleicht sitzt — liegt — Maierei noch im blauen Zelt und wartet immer auf das Selfie mit dem Volkskanzler...aber der sitzt schon längst am Pferderl....🐴💥

lädt ...
melden
antworten
santabag (6.040 Kommentare)
am 02.05.2024 16:26

Nö! Der Volkskanzler hat zu viel gesoffen, musste unter dem Bierzelttisch herausgezogen werden und muss nun zwei Wochen lang seinen Rausch ausschlafen. Was für ein Weichei!

lädt ...
melden
antworten
Juni2013 (10.016 Kommentare)
am 02.05.2024 14:30

"Das böse Erwachen kommt bald genug. "
Genau maierei, wahrscheinlich geht eh die Welt vor der EM schon unter.
Wie kann man nur so freudlos, pessimistisch sein. Wann haben Sie sich zuletz gefreut, gelacht?

lädt ...
melden
antworten
stirmgard (6 Kommentare)
am 02.05.2024 12:52

Muss halt der Knast -Ulli und der Rolex-Kalle den Trainer halt selber machen. Sie wissen eh immer alles besser.

lädt ...
melden
antworten
juergen-ebensee (198 Kommentare)
am 02.05.2024 12:51

das spielt frankie schinkels voll in die karten! auf gehts nach muenchen! 💪

lädt ...
melden
antworten
Hanspeter (170 Kommentare)
am 02.05.2024 12:19

Bravo Hr. Rangnick! Weiterhin viel Erfolg mit dem Team.

lädt ...
melden
antworten
betterthantherest (34.390 Kommentare)
am 02.05.2024 12:18

Die beste Lösung für den FCB:

Der Uli machts selbst.

lädt ...
melden
antworten
mehrlicht (70 Kommentare)
am 02.05.2024 11:51

Endlich einer mit Standing und Charakter!

lädt ...
melden
antworten
maierei (1.201 Kommentare)
am 02.05.2024 11:41

Da wird der VK Kogler vermutlich ordentlich in Sportförderungs-Schatulle gegriffen haben. Die kleinen Vereine müssen da schon Verständnis zeigen

lädt ...
melden
antworten
CedricEroll (11.271 Kommentare)
am 02.05.2024 12:15

"Vermuten" ist das Lügen der Rechtsextremisten.

lädt ...
melden
antworten
Pho103 (135 Kommentare)
am 02.05.2024 12:54

Was für ein infamer, sinnbefreiter Sager.

lädt ...
melden
antworten
jack_candy (7.972 Kommentare)
am 02.05.2024 13:08

Was für ein Blödsinn. Rangnick hat einen laufenden Vertrag, den hält er ein. Dass da irgendwas aufgestockt wurde, hab ich nirgendwo gelesen.
Aber Hauptsache, man kann mal wieder sinnbefreit auf die Grünen schimpfen.

Ich würde mich nicht wundern, wenn Rangnick der bestbezahlte Teamchef der ÖFB-Geschichte ist, aber seine bisherigen Resultate zeigen, dass er das Geld wert ist - mit der kleinen Einschränkung, dass das ÖFB-Team unter Koller vor der EM 2016 auch schon mal so eine Euphorie entfachte und in der Weltrangliste sogar noch weiter vorne war. Und dann sind sie in einer wesentlich leichteren Gruppe gescheitert.

lädt ...
melden
antworten
meisteral (11.944 Kommentare)
am 02.05.2024 11:31

Besucht wegen der schlimmen Nachricht der Knast-Uli den Knast-Alfons, um sich ein Frust-Gala-Menü kochen zu lassen?

Tut leid, aber die völlige Abgehobenheit in diesen Clubs (FCB, Real, MCI, PSG etc.) fordert einen geradezu heraus, Giftpfeile abzuschießen

lädt ...
melden
antworten
meisteral (11.944 Kommentare)
am 02.05.2024 11:27

Bravo Herr Rangnick, dass sie die „Eier“ hatten, „NEIN“ zum FC-Hollywood zu sagen.
Ich hoffe, dass die Entscheidung auch bei der EM mit Erfolgen belohnt/gekrönt wird!

lädt ...
melden
antworten
betterthantherest (34.390 Kommentare)
am 02.05.2024 11:24

Tja - welcher denkende Mensch tut sich das Trainergrab an der Säbener Straße an?

lädt ...
melden
antworten
nangpu (1.705 Kommentare)
am 02.05.2024 11:58

Sie sind wirklich ein besonderes Stück hier im Forum.
Gestern noch hau'n Sie auf den Tisch, wie schäbig das vom Rangnick ist (natürlich ohne Hintergrundwissen und nur weil Medien davon berichten) - und heute ist (für Sie) natürlich alles klar!

Sorry, aber Sie sind nicht ernst zu nehmen hier.

lädt ...
melden
antworten
betterthantherest (34.390 Kommentare)
am 02.05.2024 12:12

Bleibe dabei: es wäre schäbig gewesen hätte er gewechselt.

lädt ...
melden
antworten
santabag (6.040 Kommentare)
am 02.05.2024 13:38

betterblabla wie es leibt und lebt ...

lädt ...
melden
antworten
betterthantherest (34.390 Kommentare)
am 02.05.2024 13:56

Santabag

Richtig.
Ich stehe zu meiner Meinung und zu meinen Prinzipien.
Vertragstreue ist mir sehr wichtig.

Freut mich dass es noch andere Menschen mit Rückgrat gibt.

lädt ...
melden
antworten
santabag (6.040 Kommentare)
am 02.05.2024 14:09

Ja, ja - Ehre und Treue. Eh schon wissen ....

lädt ...
melden
antworten
betterthantherest (34.390 Kommentare)
am 02.05.2024 14:30

Santabag

Nö weiß nicht was Sie meinen.
Bitte um Klarstellung!

lädt ...
melden
antworten
santabag (6.040 Kommentare)
am 02.05.2024 16:29

Aber betterblabla - Sie haben mir schon vor Jahren geschworen, dass Sie mir aus Prinzip nicht antworten!

lädt ...
melden
antworten
robert2011 (686 Kommentare)
am 02.05.2024 11:19

DIE BESTE NACHRICHT DES TAGES !!!!

lädt ...
melden
antworten
Weitere Kommentare ansehen
Aktuelle Meldungen