Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Eine Frage der Perspektive: Shitstorm im Netz wegen ORF-Premiere beim Cupfinale

Von Markus Prinz, 01. Mai 2024, 17:23 Uhr
bilder_markus
Der ORF brachte beim Cup-Finale eine neue Kameratechnik zum Einsatz. Bild: (APA/Max Slovencik)

KLAGENFURT. Der ORF brachte beim ÖFB-Cup-Finale erstmals eine dynamische Kamera zum Einsatz, die mit dem Spielgeschehen auf dem Feld mitfährt. Für die technische Neuerung hagelte es aber - vor allem im Netz - viel Kritik:

Volle Fansektoren, phänomenale Stimmung, ein Spiel zweier Traditionsklubs um den Cup-Titel - Fußballherz was willst du mehr? Doch vielen Fans, die das Spiel vor den Fernsehgeräten miterlebten, stieß eine ORF-Premiere sauer auf. Erstmals kam eine dynamische Kamera zum Einsatz, die dem Spielgeschehen folgte. 

Der ORF und die Ankündigung:

Ein Auszug der Reaktionen aus dem Netz:

Nachdem das Kamerasystem vor allem zu Beginn sehr überschwänglich genutzt wurde und mit dem Ball auf und ab fuhr, bekam man mit der Zeit den Eindruck, der ORF würde die Kameraführung mit dem Verlauf der Partie wieder konservativer Einsetzen. 

Wie ist Ihre Meinung dazu?

mehr aus Fußball Österreich

Tor-Rechtsstreit von Toni Polster gegen ÖFB fortgesetzt

Toni Polster vs. ÖFB: Rechtsstreit geht am Dienstag in die nächste Runde

Sturm Graz holte vierten Meistertitel der Clubgeschichte

FC Dornbirn muss aus der 2. Liga absteigen

Autor
Markus Prinz
Online-Redakteur
Markus Prinz
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

9  Kommentare
9  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Alexander335 (168 Kommentare)
am 02.05.2024 09:36

Die Camcat als technische Innovation hat schon was für sich da sie immer auf Ballhöhe ist. Allerdings sollte man nicht außer Acht lassen, dass sich das Spielgeschehen auf dem ganzen Platz abspielt und die Bewegungsabläufe der Spieler ohne Ball manchmal entscheidender sind wie, wo der Ball ist. Zur ORF Übertragung des Cupfinales, ein Stimmungskiller, wenn man die Geräuschkulisse im Stadion nicht mitübermittelt und nur auf das heisere, emotionslose kommentieren der Reporter bzw. Experten angewiesen ist. Beispiele wie man es besser machen kann gibt es aus anderen Ligen, von anderen TV-Stationen genug!

lädt ...
melden
antworten
Austria3 (170 Kommentare)
am 01.05.2024 19:44

Ich schau mir seit Jahren keine Fußballübertragung im ORF an. Schon alleine Mählich reicht mir, zum umschalten. Nebenbei gibt es für den ORF sowieso nur Rapid. Das im Ländle auch Mannschaften mitspielen, ist deren unbekannt. Die neue Kamera kann ich nicht beurteilen, weil ich nicht ORF schaue, sondern nur bezahle.

lädt ...
melden
antworten
Schw01 (12 Kommentare)
am 01.05.2024 19:22

Wer ist jetzt noch überrascht? Der ORF bringt doch seit vielen Jahren wunderbare Fußballübertragungen: Elend lange Wiederholungen in Superzeitlupe, die Stimmung aus dem Stadion wird vollkommen unterdrückt, da hört man nur mehr die Kommentatoren, die Interviews sind nicht anzuhören usw. usw.

lädt ...
melden
antworten
laskpedro (3.487 Kommentare)
am 01.05.2024 19:04

Wahnsinn auch die primitive Berichterstattung.. da geht nur Ton wegschalten

lädt ...
melden
antworten
reader74 (1.384 Kommentare)
am 01.05.2024 18:20

Der ORF ist generell eine Frechheit. Wissen nicht einmal wie man die Namen ausspricht, Bierethss zb..

lädt ...
melden
antworten
santabag (6.047 Kommentare)
am 01.05.2024 18:57

Schalten Sie den Ton ab oder schauen Sie sich das Spiel einfach live im Stadion an!

lädt ...
melden
antworten
koenigsjo6 (229 Kommentare)
am 01.05.2024 18:04

Die Kamera dynamisch wie der ORF. Eine Blamage. Stärkt die FPÖ. Machen die beim ORF das absichtlich. Dann ist er schon in FPÖ Hand. ÖVP - SPÖ- GRÜNE usw. Gibt es da eine Reaktion ?

lädt ...
melden
antworten
santabag (6.047 Kommentare)
am 01.05.2024 18:27

Nicht böse sein. Aber wer eine neue Kamera beim Cupfinale mit Politik verknüpft und daher FPÖ wählt, kann nicht nüchtern sein.

lädt ...
melden
antworten
kulesfak (2.774 Kommentare)
am 01.05.2024 18:52

Nein, die Typen sind tatsächlich so naturtrüb.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen