Lade Inhalte...

Mehr Sport

Entwarnung für Pöstlberger

Von OÖN   14. September 2021 00:04 Uhr

Entwarnung für Pöstlberger
Lukas Pöstlberger (li.)

SCHWANENSTADT. Doch nicht so schlimm wie ursprünglich befürchtet waren die Auswirkungen des Sturzes von Lukas Pöstlberger beim Innenstadt-Radkriterium letzten Mittwoch in Wels.

So konnte nach genaueren Untersuchungen ein Schlüsselbeinbruch beim Bora-Profi ausgeschlossen werden, womit auch die WM in zwei Wochen in Flandern und der Klassiker der Klassiker, Paris-Roubaix, wieder im Visier Pöstlbergers sind.

Das Warm-up für das harte Saisonfinale beginnt für Oberösterreichs Michael Gogl (Qhubeka), Tobias Bayer (Alpecin) und Sebastian Schönberger (B&B) heute beim Grand Prix de Wallonie.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less