Lade Inhalte...

Mehr Sport

Das sind Oberösterreichs Publikumslieblinge

06. November 2021 00:04 Uhr

Das sind Oberösterreichs Publikumslieblinge
Holte gestern auch noch WM-Bronze: Paratriathlet Florian Brungraber

LINZ. OÖN-Sportlerwahl: Florian Brungraber, Bianca Schall und Steelvolleys Linz-Steg sind Halbzeitsieger. Das letzte Wort hat die Jury.

In den vergangenen Wochen wurde fleißig geschnipselt und geklickt – nun stehen die Halbzeitsieger der OÖN-Sportlerwahl fest. Wasserski-Weltmeisterin Bianca Schall, Paratriathlet Florian Brungraber und die Volleyballerinnen der Steelvolleys Linz-Steg sicherten sich bei der Publikumswahl die meisten Stimmen und gehen somit von der Poleposition in die entscheidende Jury-Abstimmung.

Brungraber erreichte die Nachricht von seinem Halbzeitsieg gestern fast unmittelbar, nachdem er sich in Abu Dhabi WM-Bronze geholt hatte. Für den Lasberger war es nach Silber bei den Paralympics sowie bei der EM der Abschluss der bisher besten Saison seiner Karriere. "Für mich ist das eine Riesenehre", sagte der 37-Jährige, der voriges Jahr erstmals für die Wahl nominiert worden war. "Damals hat das Abstimmen in meinem Umfeld eine Dynamik entwickelt. Heuer wollte ich wieder auf diesen Zug aufspringen, doch dass dieser Zug dann so schnell fährt, davon bin ich überrascht", sagte er lachend.

Das sind Oberösterreichs Publikumslieblinge
Steelvolleys Linz-Steg

Mit Handbiker Walter Ablinger landete an zweiter Stelle ein weiterer Parasportler. Beide hatten das gleiche Erfolgsrezept, nämlich starke Verbündete. Während Brungraber mit Schall, die mit mehr als 3000 Stimmen Vorsprung vor Basketballerin Sarah Sagerer gewann, eine Wahlgemeinschaft bildete, machte Ablinger mit Titelverteidigerin Verena Mayr und den Steelvolleys Linz-Steg gemeinsame Sache. Letztere siegten bei den Teams vor Basketballmeister Gmunden.

Reißt die LASK-Serie?

Bei den Teams war der Sieg zuletzt viermal in Serie an den LASK gegangen. Nach einer vergleichsweise mageren Saison kam das Liga-Schlusslicht bei der Publikumswahl nicht über Rang neun hinaus. "In den vergangenen Jahren gab es kein Vorbeikommen am LASK, heuer vielleicht schon", hofft Steg-Manager Andreas Andretsch, dessen Team heute in Graz gastiert.

Das sind Oberösterreichs Publikumslieblinge
Bianca Schall

Die Entscheidung fällt eine Jury bestehend aus Vertretern der Verbände, des Sportlandes OÖ, des ORF, der OÖN sowie Ex-Größen wie Andreas Goldberger oder Hannes Trinkl. Diese stimmt über die Reihung der ersten zehn ab, wobei die Publikumswahl als zwei Expertenstimmen zählt. Die Ehrung der Sieger findet wegen der Corona-Zahlen nicht wie geplant im Palais Kaufmännischer Verein statt, sondern am Mittwoch (19.30 Uhr) im Rahmen des Tennisturniers Upper Austria Ladies in der Tips-Arena.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less