Lade Inhalte...

Mehr Sport

Basketball: Sonntagspiele in Superliga wegen Coronafällen abgesagt

Von nachrichten.at/apa   30. Oktober 2021 16:14 Uhr

bilder_markus
Corona-Fälle verhindern die Spiele der Swans und der Flyers. Im Bild: Daniel Friedrich (Gmunden) und Elvir Jakupovic (Wels)

GMUNDEN. Beide für Sonntag angesetzte Drittrundenspiele in der Basketball-Superliga der Männer sind wegen Coronafällen bei den Clubs aus Oberösterreich abgesagt worden.

Neue Spieltermine für die Begegnungen von Meister Swans Gmunden gegen Traiskirchen Lions und Kapfenberg Bulls gegen Raiffeisen Flyers Wels stehen noch nicht fest. Darüber hinaus wurde auch die Partie von Wels gegen Graz am 4. November bereits verschoben.

"Unser Neustart soll am 8. November auswärts beim BC Vienna erfolgen. Vielen Dank an alle Beteiligten für die Kooperationsbereitschaft. Gesundheit geht immer vor", wird Wels-Obmann Michael Dittrich in einer Aussendung zitiert. Es seien mehrere Spieler in Quarantäne, jedoch auf dem Weg der Besserung. Die restliche Mannschaft wird umfangreich getestet.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less