Lade Inhalte...

Fußball Unterhaus

Unterhaus: Start im Herbst?

13. Mai 2020 00:04 Uhr

WIEN. Sportminister Werner Kogler: "Wie es bis jetzt gelungen ist, bin ich sehr zuversichtlich – auch für untere Ligen."

Ab Freitag dürfen auch Mannschaftssportler wieder ihre Sportstätten unter freiem Himmel betreten – unter Einhaltung des Abstands. Für die Fußballer, die größte Gruppe, ist der Start der neuen Saison im Spätsommer praktisch ausgeschlossen, ÖFB-Präsident Leo Windtner will die Wartezeit aber so kurz wie möglich halten.

"Wir werden alles tun, damit die Meisterschaften im Herbst wieder starten können", sagte Windtner. Sportminister Werner Kogler: "Wie es bis jetzt gelungen ist, bin ich sehr zuversichtlich – auch für untere Ligen." Für das Training gab der ÖFB gestern seinen 2200 Vereinen Handlungsanweisungen. Windtner: "Um Vereinen eine Perspektive zu liefern: Ja, es geht wieder los, Fußball wird Schritt für Schritt für alle in die Normalität zurückgeführt werden."

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Fußball Unterhaus

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less