Lade Inhalte...

LASK

LASK und Ried in Torlaune

24. Juni 2019 00:04 Uhr

LASK und Ried in Torlaune
Der LASK "tanzte" zum Sieg.

LINZ. Der LASK hat seine neuen Trikots mit dem rosa Farbtupfer, der für den neuen Premiumpartner BWT steht, standesgemäß eingeweiht.

Im ersten Test unter Neo-Trainer Valérien Ismaël behielt der Fußball-Vizemeister in Zipf gegen eine Bezirksauswahl mit 10:0 die Oberhand. Nicht an Bord war Kapitän Gernot Trauner, der nach seiner Meniskusoperation noch ein bisschen Zeit braucht. Bei den Athletikern kamen 22 Spieler (jeweils für eine Halbzeit) zum Einsatz, Stürmer João Klauss benötigte gerade einmal zwölf Minuten für seine vier Tore. Die Neuzugänge Thomas Sabitzer und Valentino Müller trugen sich in ihrem Premierenmatch auch in die Schützenliste ein. Am kommenden Freitag (17 Uhr) wird der LASK in Peuerbach gegen Slovan Liberec testen. Am Samstag (17 Uhr) steht das Gastspiel bei Viktoria Marchtrenk anlässlich des 60-Jahr-Jubiläums des Landesligisten auf dem Programm.

Zweitligist SV Guntamatic Ried tobte sich in Jeging ebenfalls gegen eine Bezirksauswahl aus, die "Wikinger" gewannen 13:0. Darijo Pecirep und Julian Wießmeier trafen jeweils dreimal – und das bereits in der ersten halben Stunde.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus LASK

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less