Lade Inhalte...

Wels

FPÖ Wels zieht als "Team Rabl" in den Wahlkampf

28. April 2021 00:04 Uhr

FPÖ zieht als "Team Rabl" in den Wahlkampf
Kroiß (v. l.), Rabl und Raggl-Mühlberger starten den Wahlkampf.

WELS. Die Welser FPÖ bringt sich in Stellung. Gestern präsentierte das blaue Führungstrio im Welios nicht nur ein neues Logo, sondern auch die Wahlkampflinie.

Wahlwerbung bestreitet die stimmenstärkste Partei im Welser Gemeinderat unter der Bezeichnung "Team Rabl". Das FPÖ-Logo ist noch gut erkennbar, es rückt allerdings in den Hintergrund. Parteiobmann und Vizebürgermeister Gerhard Kroiß nannte als Wahlziel den Gewinn des Bürgermeistersessels und Platz eins im Stadtparlament.

In der Wahlwerbung wollen die Freiheitlichen die vergangenen sechs Jahre als Erfolgsstory darstellen. Unter dem Motto "versprochen – gehalten" wurden im ersten Teil der Kampagne die wichtigsten Vorhaben präsentiert. Vieles wie das neue Amtsgebäude oder die Umgestaltung des K. J. konzentrierte sich dabei auf die Innenstadt. Um die einzelnen Stadtteile zu erreichen, starteten die Welser Freiheitlichen im vorigen Sommer einen Bürgerbeteiligungsprozess unter dem Motto #wirfürwels. Die gewonnenen Ideen sollen nun in Stadtteilwerkstätten mit der Bevölkerung diskutiert werden.

Personell kündigt die FPÖ eine Verjüngung an. Zugleich werde man mehr Frauen an wählbare Stellen reihen: "Unter den ersten zehn auf der Gemeinderatsliste werden mehr Frauen als Männer sein", versprach Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger. Die FPÖ-Liste bei der Landtagswahl führt Christiane Kroiß vor Silke Lackner an.

100 Prozent für Rabl

Ohne Gegenstimme zum Spitzenkandidaten wurde Andreas Rabl am Freitag von der Stadtpartei gewählt. Gestern warnte Rabl vor einer rot-grünen Mehrheit: "Sollte ich wieder Bürgermeister werden, hätte dies eine politische Blockade zur Folge."

Man arbeite im Gemeinderat gut zusammen. "Den Rambo-Stil wie im Nationalrat gibt es in der Stadt nicht", so Rabl. Seine Priorität bei der politischen Partnerwahl wollte Rabl gestern nicht verraten. (fam)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

35  Kommentare expand_more 35  Kommentare expand_less