Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


gemerkt
merken
teilen

Einbruchsversuch beim Welser Juwelier Krabath

Von Michaela Krenn-Aichinger, 30. November 2022, 02:11 Uhr
Einbruchsversuch beim Welser Juwelier Krabath
Juwelier Emil Krabath: "Dieses Mal blieb es beim Einbruchsversuch."

WELS. Das Geschäft von Juwelier Emil Krabath in der Bahnhofstraße in Wels war bereits mehrfach Ziel von Einbrechern, in der Nacht zum Dienstag blieb es allerdings beim Einbruchsversuch.

Ein bisher unbekannter Täter wollte mit einem Vorschlaghammer die Auslagenscheibe einschlagen. "Aber das Panzerglas, das ich nach dem letzten Einbruch vor acht Jahren angeschafft habe, hielt stand", sagt Emil Krabath im Gespräch mit den OÖNachrichten. Das Geschäft ist selbstverständlich auch mit einer Alarmanlage gesichert, die ausgelöst wurde. Der Juwelier wurde kurz nach ein Uhr früh von der Polizei aus dem Bett geklingelt.

Obwohl die Polizisten binnen weniger Minuten nach dem Alarm vor Ort waren, fehlte vom Täter, der Richtung Eisenhowerstraße geflüchtet war und seine Maske weggeworfen hatte, bereits jede Spur. Auch ein Nachbar schlug Alarm, der den Täter bei seinem Einbruchsversuch beobachtet hatte.

Den Schaden schätzt Krabath auf rund 3000 bis 4000 Euro, dieser ist durch eine Versicherung gedeckt. In seiner langen Berufslaufbahn wurde in sein Geschäft mehr als zehnmal eingebrochen. Krabath war auch bereits Opfer eines Raubüberfalls. 

mehr aus Wels

"Oberösterreichs vermutlich gefährlichste Bushaltestelle"

Neuer Obmann, jüngeres Publikum: Welser Wochenmarkt im Aufwind

618 neue Unternehmen im Raum Wels gegründet

"Westspangen-Anschluss ist verkehrspolitischer Anachronismus"

Autor
Michaela Krenn-Aichinger

Lokalredakteurin Wels

Michaela Krenn-Aichinger

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

7  Kommentare
7  Kommentare
Aktuelle Meldungen