Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. März 2019, 01:53 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. März 2019, 01:53 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Die Schießbude der Liga kommt mit neuem Trainer

AMSTETTEN. Vier Niederlagen in Folge, ein Torverhältnis von 0:10 – Blau-Weiß Linz dürfte derzeit der beliebteste Gegner in der 2. Bundesliga sein. Amstetten trifft am Freitag um 19.10 Uhr somit möglicherweise zur rechten Zeit auf die Linzer, um endlich den ersten Heimsieg der Saison zu feiern.

Bild:

„Wir sind vorbereitet“, sagt Trainer Jochen Fallmann, der am vergangenen Wochenende gleich bei seinem Debüt einen Sieg feiern durfte. Nachsatz: Auch Blau-Weiß komme nun mit einem neuen Trainer ins Mostviertel angereist, das mache die Sache schwieriger. Denn erst am Mittwoch hatte Thomas Sageder sein Traineramt beim Tabellenvierten „aus privaten Gründen“ zurückgelegt. Vorerst übernahm Co-Trainer Ernö Doma die kriselnden Linzer.

Sorgen bereitet Amstettens Neo-Trainer Fallmann hingegen das Trio Michael Drga, Marco Stark und Philipp Gallhuber. Alle drei lagen diese Woche krank im Bett. Zudem fehlen die Langzeitverletzten Markus Keusch und Fabian Rülling. „Aber wir werden mit entsprechender Bereitschaft und Willen ins Spiel gehen.“

Kommentare anzeigen »
Artikel Gerald Winterleitner 14. März 2019 - 12:08 Uhr
Mehr Steyr

Die späte Rückkehr eines Wahrzeichens

WAIDHOFEN. Das Wetterhäuschen mit seiner Kunstschmiedehaube war seit der Kaiserzeit der Stolz der Waidhofner.

Herbert Prohaska war "übertrainiert", damit war der Weg frei für SK Rapid

HINTERSTODER. Ex-Bundesligafußballer Franz Blizenec fuhr Bestzeit bei Promi-Riesentorlauf auf der Höss.

Was macht der Bürgermeister unterm Schreibtisch?

ASCHACH. Die Theatergruppe Aschach bringt heuer die Komödie "Baby wider Willen" auf die Bühne.

Das Styraburg-Festival ergreift jetzt das Wort: Lesungen mit Musikmithilfe

STEYR. Kurator Hapé Schreiberhuber nimmt selber zum Vortrag Bücher in die Hand.

Für jeden Treffer gibt’s ein Osterei

STEYR. Alle Jahre wieder lädt die Schützengesellschaft in Steyr zum Ostereierschießen.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS