Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 16. Juli 2018, 03:05 Uhr

Linz: 19°C Ort wählen »
 
Montag, 16. Juli 2018, 03:05 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Älteste Höfe von Schiedlberg aus 12. Jahrhundert

SCHIEDLBERG. Morgen, Freitag, 6. Oktober, wird ab 19 Uhr in der Pfarrkirche die neue "Schiedlberger Chronik" in einem Festakt präsentiert.

Älteste Höfe von Schiedlberg aus 12. Jahrhundert

Falkhubergut anno dazumal Bild: Repro: geh

Auf 1084 Seiten wurde mit insgesamt 3340 Abbildungen die Ortsgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart aufgearbeitet. Herausgeber des Heimatbuches ist Walter Fehlinger vom Bacopa-Verlag. Der Historiker Siegfried Kristöfl arbeitete federführend an der Schiedlberger Ortschronik mit, insgesamt waren 44 Bürger daran beteiligt. Die Aufzeichnungen gehen bis zu den ältesten Höfen der Gemeinde ins 12. Jahrhundert zurück. Bei der Präsentation am Freitag werden vier Diashows gezeigt, der Musikverein Schiedlberg spielt sechs Schiedlberger Weisen, komponiert von Alfred Lauss-Linhart, dem Leiter von Pro Brass. Musikalische Einlagen gibt es zudem von Andrea Gelsinger, Sophie Schicketmüller und Theresa Klinglmair. Im Anschluss kann im Pfarrheim in der Chronik geblättert werden. Die Autoren stehen ebenso für Gespräche zur Verfügung.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 05. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Steyr

"Haben erfüllt, was wir uns vorgenommen haben"

STEYR. Rapp auf Rang 12, Hrinkow fünftbester Österreicher: Steyrer Radteam jubelt über die beste ...

Mühlberger: "Tour de France ist einfach unglaublich"

HAIDERSHOFEN. Der 24-jährige Radprofi aus Vestenthal ist nach der ersten Woche bester Österreicher im Feld.

Ausgelassene Feier im Garten der Lebenshilfe

Einmal im Jahr ist bei der Lebenshilfe Steyr alles anders: Da feiert die Werkstätte Steyr ihr Sommerfest ...

Ferienspaß in der Stadt Steyr: Noch sind Plätze frei

STEYR. Für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren gibt es beim Steyrer Sommer-Ferienspaß der ...

Mädchen verführt: Bedingte Haft für Kirchdorfer (40)

STEYR. Ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf wurde gestern von einem Schöffensenat am Landesgericht ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS