Lade Inhalte...

Salzkammergut

Starker Impuls für Fußball-Neustart

03. Mai 2021 00:04 Uhr

Starker Impuls für Fußball-Neustart
Bürgermeister Stefan Krapf (Gmunden), Hauptsponsor Ernst Schachner, Thomas Plasser (SK Bad Wimsbach), Cup-Vorsitzender Hans Kronberger und Bürgermeister Erwin Stürzlinger (Bad Wimsbach)

VORCHDORF. Traunsee-Almtal-Cup soll Kicker und Fans auf die Plätze zurückbringen.

Bereits sehr, sehr lange müssen Fußballer und Fans auf den Neubeginn ihres geliebten Sports warten. Jetzt wurde die laufende Meisterschaft des OÖ. Fußballverbandes endgültig abgebrochen, da der vorgegebene Terminplan nicht eingehalten werden kann. Andererseits darf laut Regierungsbeschluss ab 19. Mai mit Training und Spielen endlich wieder begonnen werden. Deshalb haben engagierte Fußballfunktionäre im südlichen Oberösterreich einen neuen Bewerb ins Leben gerufen, der Kicker und Fans auf die Fußballplätze zurückbringen soll.

Thomas Plasser, Stefan Hochreiter (beide SK Bad Wimsbach) und der scheidende Kirchhamer Bürgermeister Hans Kronberger (ASKÖ Vorchdorf) organisieren den ersten Traunsee-Almtal-Cup (TAC). Spielberechtigt sind die besten acht Vereine aus dem gleichnamigen, insgesamt 20 Gemeinden umfassenden Tourismusverband.

"Wir wollen mit dem TAC einen starken Impuls für den Amateurfußball setzen und die Vereinsgemeinschaften wieder beleben", erklärt Cup-Vorsitzender Kronberger. Sein Stellvertreter und SKW-Sektionsleiter Hochreiter ergänzt: "Die lange Sommerpause soll mit attraktiven Derbys anstelle der gewohnten Testspiele bereichert werden, damit sollen den Vereinen auch Einnahmen ermöglicht werden." Als Eintrittspreis wurden fünf Euro pro Spiel festgelegt, wobei ein Getränk inkludiert ist.

Nicht nur der Verband unterstützt den regionalen Cupbewerb, begeistert zeigen sich auch die Bürgermeister der Stadt Gmunden, Stefan Krapf, und der Marktgemeinde Bad Wimsbach, Erwin Stürzlinger. Im Juni geht es los.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less