Lade Inhalte...

Oberösterreich

Mutige Verkäuferinnen stellten Ladendieb

Von nachrichten.at   21. April 2021 21:32 Uhr

foto: volker weihbold blaulicht einsatz polizei
Die beiden Täter hatten bereits zuvor mehrere Diebstähle begangen.

GMUNDEN. Verkäuferinnen einer Drogeriefiliale im Bezirk Gmunden konnten einen Ladendieb stellen, der bereits aus dem Lokal geflüchtet war. Ein zweiter Täter konnte vorerst entkommen.

Der Diebstahl ereignete sich bereits am vergangenen Freitag. Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf und ein 22-jähriger bosnischer Staatsangehöriger aus Wels stahlen gegen 17.30 Uhr bei einem Einkaufszentrum im Bezirk Gmunden aus einer Drogerie-Filiale Parfums. Beim Verlassen des Geschäftes ging jedoch der Sicherheitsalarm an.

Die beiden Männer liefen davon, die Verkäuferinnen der Filiale hinterher. Der 24-Jährige wurde von ihnen gestellt und der Polizei übergeben. Der Bosnier konnte trotz sofort eingeleiteter Fahndung vorerst flüchten. Nach umfangreichen Ermittlungen konnten den beiden Männern noch am selben Tag ein Ladendiebstahl in Ebensee, ein weiterer Ladendiebstahl in Gmunden sowie andere Diebstähle nachgewiesen werden. Die beiden werden der Staatsanwaltschaft Steyr angezeigt.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less