Lade Inhalte...

Mühlviertel

Motorradfahrer wurde bei Sturz schwer verletzt

Von nachrichten.at   29. Juli 2021 21:04 Uhr

Rettungshubschrauber
(Symbolbild)

ST. LEONHARD. Der Rettungshubschrauber stand am Donnerstag in St. Leonhard bei Freistadt (Bezirk Freistadt) im Einsatz.

Ein 58-Jähriger aus dem Bezirk Perg war gegen 12:30 Uhr in einer scharfen Rechtskurve nach links von der Gutauer Straße abgekommen und gegen die Leitschiene geprallt. Zwei zufällig vorbeikommende Fahrzeuglenker leisteten bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes Unterweißenbach Erste Hilfe. Der Motorradfahrer zog sich bei dem Sturz so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Rettungshubschrauber in das UKH nach Linz gebracht werden musste, teilte die Polizei am Abend mit. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less