Lade Inhalte...

Mühlviertel

Heimsieg zum Liga-Auftakt

Von OÖN   14. September 2021 00:04 Uhr

MAUTHAUSEN. Mit einem Sieg startete die ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen am Sonntag in die neue Saison der Tischtennis-Bundesliga.

Im Spiel gegen Wiener Neudorf wurde ein 4:2-Sieg eingefahren. Dabei profitierten die Mühlviertler auch von der Schwächung des Gegners, der lediglich zu zweit antreten konnte. Simon Oberfichtner und Martin Schaumberger gewannen ihre Einzelpartien gegen Fabian Fritz. Wojciech Kolodziejczyk blieb zwei Mal für Wiener Neudorf erfolgreich. Sowohl das Doppel als auch das Einzel von Martin Leonhartsberger gingen dann kampflos an Mauthausen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less