Lade Inhalte...

Oberösterreich

Moped prallte gegen Pkw-Heck: Zwei Mädchen verletzt

Von nachrichten.at   03. April 2021 07:56 Uhr

(Symbolbild)

LOSENSTEIN. Eine 15-jährige Mopedlenkerin und ihre 13-jährige Beifahrerin haben sich am Freitagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw verletzt. Die beiden Mädchen mussten anschließend ins Krankenhaus gebracht werden.

Die 15-Jährige war kurz nach 18 Uhr mit ihrem Moped auf der B115 von Losenstein Richtung Reichraming unterwegs. Im Ortschaftsbereich Dürnberg dürfte sie zu spät bemerkt haben, dass vor ihr zwei Autos links abbiegen wollten und deshalb wegen des Gegenverkehrs stehen blieben. Die Mopedlenkerin prallte gegen das Heck des Wagens einer 18-Jährigen.

Durch das späte Abbremsen sowie den Anprall wurde der Hinterreifen hochgehoben. Die beiden Mädchen wurden Richtung des Fahrzeugdaches geschleudert und stürzten seitlich des Pkw auf die Fahrbahn. Nachkommende Zeugen und auch die beiden Lenkerinnen kümmerten sich sofort um die beiden Verletzten und verständigten die Rettung. Beide Mädchen wurden unbestimmten Grades verletzt und ins PEK Steyr eingeliefert.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less