Lade Inhalte...

Linz

Politikzwist rund um abgesagten Seniorentag

05. August 2021 00:04 Uhr

TRAUN. Nach einem Brief der SPÖ streiten die Parteien über die Gründe, die zur Absage geführt haben.

Dass der diesjährige Trauner Seniorentag heuer nicht stattfinden wird, steht außer Frage. Genauso wenig wie das Abstimmungsverhalten im Ausschuss im April, als es um dessen Abhaltung ging – FPÖ und ÖVP enthielten sich, der Antrag fand keine Mehrheit.

Über das Warum ist nun eine Diskussion in der Stadtpolitik entbrannt. Der Anlass? Ein Brief der SPÖ Traun an die Mitglieder des roten Pensionistenverbandes. Dort ist zu lesen, dass FPÖ und ÖVP die Abhaltung des Seniorennachmittages mit der Begründung, "dass die Kosten dafür zu hoch" seien, abgelehnt hätten. Ein Umstand, den die SPÖ weder gutheiße noch verstehe, heißt es weiter.

Knackpunkt Kostenfrage

Stimmt nicht, kontern die beiden genannten Parteien. Die SPÖ und Bürgermeister Rudolf Scharinger würden hier bewusst Unwahrheiten verbreiten, die Kosten der Veranstaltung waren nie ein Thema, so deren Tenor. Das sei auch im Protokoll zur Ausschusssitzung nachzulesen.

Doch was waren nun die Gründe für die Enthaltung? Vizebürgermeister Herwig Mahr (FP) verweist auf die fehlende Planungssicherheit in Krisenzeiten. "Niemand will den Pensionisten ein geselliges Beisammensein verwehren, aber zum Abstimmungszeitpunkt war völlig ungewiss, wie sich die Lage entwickelt."

Der Trauner VP-Stadtparteiobmann Wolfgang Stadlinger begründet diese indes mit dem vorgetragenen Ansinnen, das Fest von einem auf drei Tage auszudehnen. "So ein Aufwand für die Sozialabteilung ist nicht vertretbar."

Bürgermeister Rudolf Scharinger zeigt sich davon unbeeindruckt, er schiebt den Ball der vermeintlichen Unwahrheit zurück. Er bleibt dabei: "Die Kosten sind sehr wohl entscheidend gewesen."

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less