Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

14-Jähriger bedrohte in Puchenau 4 Kinder mit Messer

Von nachrichten.at, 25. April 2024, 12:20 Uhr
Messer Klappmesser Jugendliche Kriminalität
(Symbolbild) Bild: colourbox.de

PUCHENAU. Ein 14-Jähriger soll am Mittwochabend in Puchenau (Bezirk Urfahr-Umgebung) vier Achtjährige mit einem Messer bedroht und eines der Kinder durch einen Stoß mit dem Fuß leicht verletzt haben.

Das berichtete die Polizei am Donnerstag. Der Iraker und sein 13-jähriger Begleiter liefen nach der Tat davon, wurden aber wenig später gestellt. Das Motiv ist unklar, dazu laufen noch Ermittlungen. Das Messer wurde sichergestellt.

mehr aus Linz

Jugendliche brachen in Kiosk am Pleschinger See ein: Eis gestohlen

Talente im Scheinwerferlicht

45-jähriger Drogenlenker vor Schule der Tochter ertappt

700 bei Kundgebung für Demokratie auf dem Hauptplatz

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen