Lade Inhalte...

Oberösterreich

Jugendlicher in Traun geschlagen und ausgeraubt

Von nachrichten.at   22. November 2021 08:34 Uhr

(Symbolbild)

TRAUN. Von zwei Unbekannten ist ein 17-Jähriger Sonntagabend in Traun (Bezirk Linz-Land) geschlagen und beraubt worden.

Der Jugendliche aus dem Bezirk Linz-Land war gegen 19:30 Uhr zu Fuß in der Linzerstraße unterwegs, als ihn plötzlich zwei Unbekannte attackierten und schlugen. Die Täter nahmen dem 17-Jährigen seine Wertgegenstände und sein Handy ab. Anschließend zwangen sie ihn aus unbekannten Gründen, ihnen ins Trauner Zentrum zu folgen. In der Bahnhofstraße gelang dem Jugendlichen schließlich die Flucht. 

Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Der junge Mann wurde beim Raubüberfall unbestimmten Grades verletzt. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less