Lade Inhalte...

Innviertel

Seniorenheim Braunau: Alle Corona-Testergebnisse negativ

27. März 2020 10:31 Uhr

Die getesteten Personen sind allesamt negativ

BRAUNAU. 32 Heimbewohner und zehn Mitarbeiter wurden nach dem Aufkommen eines Corona-Falls im Bezirksseniorenheim Braunau umgehend getestet. Alle Testergebnisse sind negativ.

Wie berichtet, hat sich eine Mitarbeiterin des Bezirksseniorenzentrums Braunau mit dem Coronavirus infiziert. Als Reaktion hat der Braunauer Bezirkshauptmann Gerald Kronberger 32 der 178 Bewohner des Seniorenheims in einem eigenen Stockwerk isolieren und testen lassen. Auch zehn der 168 Pflegemitarbeiter wurden getestet. Heute teilte Kronberger mit, dass alle Tests negativ ausfielen.

Die infizierte Mitarbeiterin habe räumlich begrenzt gearbeitet. Alle, die direkten Kontakt zu ihr hatten, wurden getestet. "Wir haben umgehend reagiert. Unser Personal ist sehr gut geschult und trägt Schutzausrüstung", sagte der Bezirkshauptmann.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less