Lade Inhalte...

Innviertel

Günther Lengauer ist neuer Rieder ÖVP-Bezirksparteiobmann

Von nachrichten.at/Streif   14. April 2021 09:07 Uhr

Günther Lengauer mit seinem Vorgänger, Alfred Frauscher

RIED. Mit 98,8 Prozent der Stimmen wurde am Dienstagabend der Utzenaicher Bürgermeister, Günther Lengauer, beim digitalen Bezirksparteitag der ÖVP Ried zum neuen Bezirksparteiobmann gewählt.

Lengauer folgt auf Alfred Frauscher, der im Herbst seine politische Karriere beenden wird. Frauscher ist seit rund 18 Jahren Landtagsabgeordneter. "Ich freue mich auf die neue Herausforderung und sehe meine Aufgabe darin, den Bezirk weiter voranzubringen", sagt Lengauer.

Aller Voraussicht nach wird der Utzenaicher Bürgermeister auch im Landtag das Erbe von Frauscher antreten wird. 

ÖVP-Landeshauptmann Thomas Stelzer hob die Arbeit von Frauscher hervor: "Fredi Frauscher hat sich in den vielen Jahren seiner politischen Tätigkeit immer dafür eingesetzt, dass sich der Bezirk Ried weiterentwickelt. Er ist einer, der immer den Konsens sucht, selbst dort, wo andere schon aufgegeben haben." 

Video: Interview mit Günther Lengauer 

Video: Interview mit Alfred Frauscher

2  Kommentare 2  Kommentare