Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 22. April 2019, 17:19 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Montag, 22. April 2019, 17:19 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Dreijährige bei Verkehrsunfall im Innviertel verletzt

LAMBRECHTEN. Ein missglücktes Überholmanöver führte am Montagabend im Bezirk Ried im Innkreis zu einem Verkehrsunfall, bei dem insgesamt drei Personen, darunter ein dreijähriges Mädchen, verletzt wurden.

(Symbolfoto) Bild: Weihbold

Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Schärding hatte gegen 18:15 Uhr versucht, auf der Andorfer Landesstraße im Gemeindegebiet von Lambrechten (Bezirk Ried im Innkreis) einen Pkw, gelenkt von einer 34-Jährigen aus dem Bezirk Ried im Innkreis zu überholen.

Dabei dürfte er nicht bemerkt haben, dass die Lenkerin vor ihm gerade dabei war, nach links in Richtung Eggerding abzubiegen. Als die Frau nach links einschlug, kam es zu einer  Streifkollision der beiden Autos. 

Während die 34-Jährige ihr Fahrzeug im Kreuzungsbereich anhalten konnte, geriet der Pkw des 20-Jährigen ins Schleudern, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Beide Lenker und die dreijährige Tochter der 34-Jährigen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Ried im Innkreis gebracht, teilte die Polizei am Montagabend mit. Für die Aufräumarbeiten rückte die FF Winkl an. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 15. April 2019 - 21:24 Uhr
Mehr Innviertel

E-Bike-Akkus setzten Holzhütte im Innviertel in Brand

KIRCHHEIM IN INNKREIS. In Kirchheim im Innkreis (Bezirk Ried im Innkreis) ist am Sonntagabend ein ...

Über unschuldig Verurteilte nach einem Raubmord, Zechen und Dichter

MUNDERFING. Der Innviertler Kulturkreis veröffentlicht das 34. Bundwerk voll verborgener Geschichten.

Rieder Pferdemarkt wird um das Thema Genuss erweitert

RIED. Pferde und regionale Köstlichkeiten stehen im Mittelpunkt – Siegerehrung und Pferdesegnung um ...

Vom Bier brauen bis zur Wurst: Für's große Fest legen Schüler selbst Hand an

SANKT FLORIAN. Beim "Ku(h)linarium" in der Fachschule Otterbach gibt es nahezu nur Selbstgemachtes

Saisonauftakt in der Furthmühle Pram mit "Bettgeschichten" und Mostroas

PRAM. Der Auftakt eines umfangreichen Veranstaltungsangebots des Kulturvereins Furthmühle macht eine ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS