Lade Inhalte...

Oberösterreich

"Ich gebe die Leidenschaft für den Sport weiter"

Von Karoline Ploberger  26. August 2021 00:04 Uhr

"Ich gebe die Leidenschaft für den Sport weiter"
Martina Bruneder-Winter mit ihren Schützlingen

LINZ. Ehrenamtswahl: Bereits mehr als 120.000 Stimmen wurden abgegeben – Stimmen auch Sie mit!

"Jedes Mal bin ich vom Teamgeist und von der Motivation, die meine Schützlinge im Verein an den Tag legen, fasziniert", sagt Martina Bruneder-Winter aus dem Bezirk Vöcklabruck. Die ehemalige Spitzensportlerin spornt die mehr als 70 Jung-Leichtathleten des LCAV Jodl Packaging immer wieder aufs Neue an und motiviert sie für die unterschiedlichen Disziplinen der Leichtathletik. Besonders beliebt ist dabei das Weitspringen. "Die Kinder lieben die Kombination aus Springen, Sand und Wettkampfgedanken", sagt die Leichtathletik-Trainerin aus Frankenmarkt, die derzeit das Voting bei der Wahl der "Ehrenamtlichen des Jahres 2021" anführt.

Was für sie die ehrenamtliche Tätigkeit ausmacht? "Meine persönliche Freude am Sport den Kindern und Jugendlichen weiterzugeben." Die zweifache Mutter war selbst in ihrer Jugend als Athletin beim Verein und ist vor etwa zehn Jahren als Trainerin zurückgekehrt. "Es ist für mich das Schönste zu sehen, dass die Kinder bei den Trainingslagern und Wettkämpfen großen Spaß haben und dass viele Freundschaften durch den Sport entstanden sind", sagt Bruneder-Winter.

Wie wichtig die soziale Funktion eines Sportvereins ist, das weiß auch Mario Mairhofer vom SV Scharnstein. Der Bankstellenleiter trainiert die Jugend-Fußballmannschaft des SV Scharnstein und entwickelte gemeinsam mit seinem Trainerkollegen Patrick Bammer vom UFC Grünau während der Corona-Zeit eine Lauf-Challenge mit sozialem Charakter. Gemeinsam mit Kindern wurden innerhalb von nur drei Monaten pro gelaufenem Kilometer 20 Cent gesammelt – insgesamt wurden durch zahlreiche Sponsoren rund 10.500 Euro für einen fünfjährigen Buben mit Beeinträchtigung gesammelt, dessen Therapien und Hilfsmittel besonders kostenintensiv sind. "Ich freue mich sehr über das gelungene Projekt. Jetzt wird schon überlegt, welche Sport-Challenge wir als Nächstes durchführen. Wir konnten so viele Kinder begeistern, auch diejenigen, die normalerweise nicht die begeisterten Läufer sind", sagt Mairhofer, der bereits 35 Jahre beim Verein tätig ist und sämtliche ehrenamtlichen Tätigkeiten als Schriftführer und Kassier übernommen hat.

"Ich gebe die Leidenschaft für den Sport weiter"
Mario Mairhofer trainiert Spieler des SV Scharnstein.

Ein Kopf-an-Kopf-Rennen

Seit drei Wochen kann täglich für die Nominierten der Ehrenamtswahl 2021 online abgestimmt werden, und noch ist die Wahl nicht entschieden. Ebenfalls in der Rangliste der Top 5 befindet sich Herbert Maier aus dem Bezirk Wels, der die Kinder-Fußballmannschaft des FC Gartner Edt trainiert: "Die Kinder sind sehr lernwillig und freuen sich am meisten, wenn sie die erste Dress bekommen." Dicht auf den Fersen ist ihm Pascal Trauner, der als Obmann den Sportverein "St. Peter bewegt" gegründet hat und alle Altersgruppen – vom ambitionierten Läufer bis zum Walker – motiviert.

"Ich gebe die Leidenschaft für den Sport weiter"
Herbert Maier, der Trainer vom FC Gartner Edt.

Bereits zum dritten Mal nutzt das Sportland Oberösterreich gemeinsam mit den OÖNachrichten, den Tips, Life Radio und TV1 die Ehrenamtswahl, um den mehr als 200.000 Ehrenamtlichen des Bundeslandes ein Dankeschön auszusprechen. "Jede Stimme, die beim Voting abgegeben wird, ist auch ein Zeichen der Wertschätzung dieser Arbeit", sagt Sport-Landesrat Markus Achleitner (VP).

Stimmen Sie noch bis 5. September für Ihren Favoriten ab auf nachrichten.at/ehrenamt

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Karoline Ploberger

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less