Lade Inhalte...

Hauptspeisen

Süßkartoffel-Henderl

23. März 2020 00:04 Uhr

Süßkartoffel-Henderl
Süßkartoffel-Henderl

Restaurants, Cafés und Gasthäuser sind geschlossen – viele Oberösterreicher sind zu Hause und kochen selbst. Die OÖN liefern deshalb jeden Tag ein Rezept von den besten Köchen und Konditoren des Landes.

Zutaten für 4 Personen

400 g Hendlbrust, 2 bis 3 Süßkartoffeln (geschält), 1 rote Paprika, 1 kleine Pastinake (geschält), 1 Zwiebel, 2 bis 3 Knoblauchzehen, 3 bis 5 Scheiben Ingwer

Außerdem:500 ml Kokosmilch, 1 Gemüse-Suppenwürfel, 1 Teelöffel gelbe Currypaste, Saft einer Limette

Zubereitung:

1. Hendlbrust, Süßkartoffeln und die anderen Zutaten in mittelgroße Würfel schneiden und in Öl scharf anbraten.

2. Kokosmilch, Suppenwürfel und Currypaste zuerst verrühren, dann damit ablöschen.

3. Alles gemeinsam aufkochen lassen und bei kleiner Temperatur für 15 Minuten köcheln lassen, bis die Süßkartoffeln durch sind, dann die Ingwerscheiben herausnehmen.

4. Mit Salz und Sojasauce abschmecken.Tipp: Für die gewünschte Konsistenz mit Wasser aufgießen oder mit Maisstärke binden.Zum Curry passen: Reis, frische Minze, Koriander, Mandeln und Chili.

Einfach Kochen
Das Rezept kommt von Sandra Grünberger, my Indigo, Linz

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Hauptspeisen

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less