Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Fischfilets auf Zitronenrisotto

20. Jänner 2024, 11:33 Uhr
Fischfilets auf Zitronenrisotto
Bild: Volker Weihbold

Zutaten:1 Fischfilet, 250 g Risottoreis, Parmesan, Butter, 1 Zitrone, gepickeltes Gemüse, Senfkaviar, Dillöl

Zubereitung:Fischfilet anbraten, Risottoreis zubereiten. Dazu Topf auf dem Herd erhitzen, Reis hinzufügen, ohne Öl anrösten (nicht anbraten), damit sich Röstaromen bilden können. Etwas salzen und pfeffern, mit kochender Gemüsesuppe immer wieder leicht aufgießen. Zum Schluss Topf vom Herd nehmen und kalte Butter und Grana Padano oder Parmesan unterheben (das wird in Italien als "mantecatura" bezeichnet, Anmerkung). Mit Butter, Zitronensaft, Zitronenzeste und Salz abschmecken, mit gepickeltem Gemüse, Senfkaviar und Dillöl anrichten.

Für Dillöl 250 g entstielten Dill fein hacken, mit 200 g neutralem Öl vermischen, auf 50 Grad erhitzen, eine Schüssel auf Eis herrichten und das Öl sofort durch ein Etamin im Kühlschrank in ein Gefäß ablaufen lassen.

mehr aus Hauptspeisen

Brotgnocchi mit Spinat

Gnocchi in Bärlauchrahmsauce

Rindsschulter, in Rotwein geschmort

Rehragout mit Steinpilztascherl, Birnen und Haselnüssen

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen