Lade Inhalte...

OÖN damals

Tennis-Krimi in Hamburg

16. Mai 2019 00:04 Uhr

Tennis-Krimi in Hamburg

OÖNachrichten, 16. Mai 1989

Finale: Das Tennis-Turnier am Rothenbaum in Hamburg ist bei heimischen Tennisfans in diesem Jahr wieder in aller Munde, nachdem Peter-Michael Reichel und seine Tochter Sandra die 113. Auflage vom 20. bis 28. Juli veranstalten (für OÖN-Leser wird eine Reise veranstaltet). Vor 30 Jahren stand in der Hansestadt ebenfalls ein Österreicher im Rampenlicht: Der damals 21-jährige Horst Skoff hatte das Finale erreicht, und dort dem Tschechen Ivan Lendl ein großes Match geliefert. Vor 10.200 Besuchern setzte sich der Favorit nach mehr als zwei Stunden hartem Kampf in drei Sätzen mit 4:6, 6:1, 6:3 durch. Skoff durfte sich mit einer halben Million Schilling Preisgeld trösten.

Protest: Der Protest von Tausenden Studenten, die von Chinas Führung einen ernsthaften Dialog forderten, überschatteten den Besuch von Kremlchef Gorbatschow in Peking.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus OÖN damals

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less