Lade Inhalte...

Lokalticker Steyr

Sierning: Eine Verletzte bei Kollision

Von nachrichten.at   16. April 2019 07:12 Uhr

Beim Abbiegen übersah ein Autolenker am Montag in Sierning einen herannahenden Pkw.

Ein 61-jähriger Linzer war am Montagnachmittag mit seinem Auto auf der Gewerbestraße unterwegs und wollte nach links in Richtung B122 abbiegen. Laut eigenen Angaben hielt der Fahrer an, schaute links und rechts und fuhr dann auf die B140. Dabei übersah er jedoch den Pkw einer 39-Jährigen aus Steyr. Es kam zur Kollision, bei der die 39-Jährige unbestimmten Grades verletzt wurde. Sie wurde in das LKH Steyr gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden. Die B140 war für die Dauer der Unfallaufnahme erschwert passierbar.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less