Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 10. Dezember 2018, 08:25 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Montag, 10. Dezember 2018, 08:25 Uhr mehr Wetter »
Anzeigen  > Motor  > Motornachrichten

E-Carsharing: Start in Marchtrenk

MARCHTRENK. Lange hat die Vorbereitung gedauert, jetzt ist’s soweit: In Marchtrenk startet das E-Carsharing-Projekt.

Motor kompakt

e-up! mit Initiatoren Bild: Trübenbach

Mitglieder des Vereines Mobiles Marchtrenk können gegen eine geringe monatliche Gebühr einen VW e-up! mieten. Bei zehn Euro Beitrag pro Monat kostet die Miete drei Euro pro Stunde, bei fünf Euro monatlich lautet der Stundentarif fünf Euro. Daneben bietet der Verein noch günstige Tarife für Familien, Firmen und Institutionen an. Weil der Andrang enorm ist, kommt im November ein zweiter e-up!. Mehr informationen über dar Projekt gibt's auf www.mobiles-marchtrenk.at

Kommentare anzeigen »
Artikel 10. Oktober 2015 - 00:04 Uhr
Mehr Motornachrichten

Premium-Stromer für 365 Tage im Jahr

Der neue Audi e-tron transferiert Komfort und Reichweite der alten in die neue, ökologische Welt der ...

Der Ur-Crossover und sein Ritterschlag

Der Nissan Qashqai wird ab sofort in der neuen Sonderausführung N-Drive angeboten.

Die schnelle Energie-Alternative

Auch kühle Rechner haben ihren Spaß an Seats flottem Erdgas-Ibiza.

Vom Kleinen, der der Größte ist

Porsche legte ganz zart Hand an seinen Bestseller Macan: Stärker, dynamischeres Design, größeres Display ...

Test: Ladegeräte für Bikebatterien

WIEN. Getestet hat die deutsche Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) 15 verschiedene ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS