Lade Inhalte...

Eishockey

Meister Salzburg sicherte sich Dienste von Herburger

Von nachrichten.at/apa (prinz)   02. Mai 2016 20:56 Uhr

Raphael Herburger

SALZBURG. Der österreichische Eishockey-Meister Red Bull Salzburg hat am Montag die Verpflichtung von ÖEHV-Teamstürmer Raphael Herburger bekannt gegeben.

Der 27-jährige Stürmer wechselt von Biel, wo er die vergangenen drei Saisonen gespielt hat, in die Mozartstadt. "Salzburg ist die Top-Adresse in Österreich", zeigte sich der 61-fache Teamspieler angetan von seinem neuen Arbeitgeber.

Unterdessen gab Salzburg bekannt, dass Brett Sterling den Club verlassen wird. Der 32-jährige US-Amerikaner stellte mit 42 Toren in der abgelaufenen Saison einen Clubrekord auf. Er wird ab nächster Saison in der nordamerikanischen AHL spielen.

Etliche bestehende Verträge wurden verlängert. Luka Gracnar, Axel Feichter, Alexander Pallestrang, Layne Viveiros, Matthias Trattnig, Zdenek Kutlak, Alexander Rauchenwald, Alexander Cijan, Manuel Latusa, Ryan Duncan, Daniel Welser, Peter Hochkofler, Andreas Kristler, John Hughes und Florian Baltram werden auch in der kommenden Saison für Salzburg auflaufen. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Eishockey

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less