Lade Inhalte...

Black Wings

Stürmer Alexander Lahoda verlängerte bei den Black Wings

Von nachrichten.at   29. März 2021 15:01 Uhr

Darf auch in Zukunft in Linz abklatschen: Alexander Lahoda

LINZ. Die Black Wings gaben am Montagnachmittag die Vertragsverlängerung mit Alexander Lahoda bekannt.

Der Stürmer, der in der abgelaufenen Saison die Qualification Round aufgrund einer Verletzung verpasst hatte, wird den Linzern zwei weitere Jahre zur Verfügung stehen. Sein neuer Vertrag läuft bis Saisonende 2022/23. 

Lahoda, gebürtiger Salzburger (Zell am See) erzielte in der abgelaufenen Saison drei Treffer und leistete sechs Vorlagen. „Linz ist eine wirklich schöne Stadt und ich freue mich, dass ich in Oberösterreich bleiben kann. Ich hatte einige Treffen mit Gregor Baumgartner und bin mir sicher, dass wir nächste Saison wieder voll angreifen werden. Natürlich hoffe ich die Stimmung mit den Fans in der Halle in der nächsten Saison erleben zu dürfen", sagt der Flügelstürmer. 

Vor allem die Schnelligkeit des 24-Jährigen und seine Einsatzbereitschaft hätten die Black Wings in seinem ersten Jahr in Linz überzeugt, sagte Manager Gregor Baumgartner.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Black Wings

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less