Lade Inhalte...

Mehr Sport

Dallas mit dem Rücken zur Wand

Von OÖN   12. Mai 2022 00:14 Uhr

Dallas mit dem Rücken zur Wand
Luka Doncic konnte Dallas nicht auf die Siegerstraße bringen.

PHOENIX. Die Phoenix Suns trennt nur noch ein Sieg vom Einzug in das Semifinale der NBA-Play-offs.

Das topgereihte Basketballteam der Western Conference setzte sich im fünften Duell der Best-of-7-Serie gegen die Dallas Mavericks deutlich mit 110:80 durch und stellte auf 3:2. Sehr zur Freude von Monty Williams, der am Tag vor dem Match zum Trainer des Jahres gewählt worden war. Die "Mavs" um Superstar Luka Doncic, der 28 Punkte und elf Rebounds verbuchte, waren im dritten Viertel (33:14 für Phoenix) komplett von der Rolle. Auch für die Miami Heat stehen die Zeichen auf Aufstieg: Die Mannschaft aus Florida deklassierte die Philadelphia 76ers 120:85 und führt ebenfalls 3:2. Sieben Heat-Profis scorten zweistellig.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung