Lade Inhalte...

Fußball Unterhaus

Wels siegt im Krisen-Derby

23. Oktober 2021 00:04 Uhr

WELS. 5:0 gegen Stadl-Paura, WSC/Hertha neuer Leader.

Die Welser Klubs stellen die Fußball-Regionalliga auf den Kopf: WSC/Hertha übernahm mit dem gestrigen 4:1-Auswärtserfolg bei Gleisdorf zumindest bis heute die Tabellenführung.

Stadtrivale FC Wels war ebenfalls erfolgreich: Im Krisen-Derby gegen Stadl-Paura gelang ein 5:0-Erfolg – womit das Team aus der Messestadt den Platz am Tabellenende im direkten Duell an den OÖ-Rivalen übergab. Einen neuen Spitzenreiter gibt es auch in der OÖ-Liga: Weißkirchen feierte im Duell der Kunstrasen-Teams einen 4:2-Auswärtserfolg bei Wallern.

Hungrig auf einen Sieg sind heute Friedburg (in den jüngsten fünf Spielen nur ein Sieg) und Perg (nur ein Sieg in den vergangenen acht Runden): Während Friedburg heute St. Florian empfängt, muss Perg zu Mondsee.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less