Lade Inhalte...

Fußball International

Niederlage bei Thalhammer-Debüt in Brügge

Von nachrichten.at   03. Dezember 2021 10:09 Uhr

Dominik Thalhammer

BRÜGGE. Der ehemalige LASK-Coach schied mit seinem Neo-Klub Cercle Brügge im belgischen Pokal-Achtelfinale gegen Mechelen in der Verlängerung aus.

Verpatzte Premiere von Dominik Thalhammer beim belgischen Erstligisten Cercle Brügge: Im Pokal-Achtelfinale musste der Ex-LASK-Coach gegen Mechelen eine 1:2-Niederlage hinnehmen. 

Das entscheidende Tor fiel erst in der 116. Spielminute. Zuvor war sein Neo-Team durch Thibo Somers nach einer halben Stunde (29.) sogar in Führung gegangen. In der 66. Minute kassierte die Thalhammer-Elf den zwischenzeitlichen Ausgleich. 

Bereits am morgigen Samstag folgt auf Thalhammers Pflichtspiel-Debüt seine Premiere in der Jupiler Pro League. Im Auswärtsspiel in der höchsten Liga von Belgien wartet auf den Vorletzten aus Brügge (17.) der Neunte Kortrijk. Mit Ex-Ried-Coach Miron Muslic steht Thalhammer ein weiterer Oberösterreicher zu Seite. Der 39-Jährige ist seit Oktober als Co-Trainer im Nordwesten Belgiens aktiv. 

5  Kommentare 5  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung