Lade Inhalte...

Chronik

Letzter Flug der Saab 105

Von nachrichten.at/apa   13. Januar 2021 18:21 Uhr

Saab 105 OE ãGolden TigerÒ zu Gast im Hangar-7
Die Saab 105 "Golden Tiger" nach der Landung in Salzburg auf dem Weg zu ihrem letzten Abstellplatz.

SALZBURG. Im Zuge einer Abfangübung mit einem sogenannten "Landezwang" ist am Mittwochnachmittag eine 50 Jahre alte Saab 105 des österreichischen Bundesheeres nach Salzburg überstellt worden. Ihr letzter Flug.

Dort wird die Saab das kommende halbe Jahr im Hangar-7 ausgestellt werden. Die Saab-Flotte wurde nach 50 Jahren und über 156.500 Flugstunden mit Ende des Vorjahres außer Dienst gestellt und in den "Ruhestand" versetzt. Wo die Jubiläumsmaschine "Golden Tiger" final ausgestellt werden soll, steht noch nicht fest.

Zum Video

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less