Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 19. August 2018, 14:05 Uhr

Linz: 31°C Ort wählen »
 
Sonntag, 19. August 2018, 14:05 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Inzersdorf feiert den Fasching

INZERSDORF. Am Freitag beginnt die neunte Auflage der Faschingssitzungen in der Kremstalgemeinde. Bis Rosenmontag stehen drei Termine auf dem Programm.

Die Inzersdorfer Gardemädchen Bild: Privat

In den vergangenen Tagen sind die Proben für die 9. Inzi-Faschingssitzung noch auf Hochtouren gelaufen, jetzt freuen sich die Kindergarde, die Jugendgarde sowie das Prinzenpaar Prinzessin Birgit die II. von Wunderschüssel und Reiselust und Prinz Christian der I. von Südhang und EDV-Kram auf viele Besucher. Präsident Alfred Gscheider verspricht, dass es wieder ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm geben wird: „Es machen wieder viele Vereine mit, die mit lustigen Sketchen, Musik und Tanz das Publikum begeistern werden.“

Insgesamt stehen drei Sitzungen auf dem Programm: Am Freitag, 9. Februar, um 20 Uhr, am Sonntag, 11. Februar, um 18 Uhr und am Rosenmontag, 12. Februar, um 20 Uhr, jeweils in der Dorfstub`n Inzersdorf. Karten gibt es bei allen Bankstellen der Raika Region Kirchdorf. Einlass ist am Freitag und Montag jeweils ab 18 Uhr, am Sonntag ab 16.30 Uhr.

Kommentare anzeigen »
Artikel 09. Februar 2018 - 09:25 Uhr
Mehr Steyr

Waidhofner Citybahn ohne Lokführer

WAIDHOFEN. Für ein Betriebsgebiet will Bürgermeister Werner Krammer (VP) die Citybahn verkürzen.

Mike Glück rockte Trauernde in eine „freie Welt"

STEYR. Noch einmal kam die Stimme des Musikers vom Band.

Spannung, Top-Stimmung und ein wichtiger Sieg

STEYR. Volleyball: Das Nationalteam erwischte beim Heimspiel in Steyr einen perfekten Start in die ...

Duell mit den anderen "Rot-Weißen"

STEYR. Beide Vereine haben rot-weiße Klubfarben, beide feiern nächstes Jahr das 100-jährige Jubiläum und ...

Andreas Herzog zieht in Haag selbst nochmals die Fußballschuhe an

STADT HAAG. Israels Teamchef kommt zum Varta-Jugendtag und tritt zum Legendenkick an.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS