Lade Inhalte...

Salzkammergut

Bergsteiger stürzte am Traunstein ab

Von nachrichten.at   15. Mai 2022 14:42 Uhr

GMUNDEN. Der Notarzthubschrauber stand am Samstagnachmittag am Traunstein im Einsatz.

Eine Bergtour auf den 1691 Meter hohen Traunstein hat am Samstag für einen 60-Jährigen im Spital geendet: Der Mann war beim Abstieg am Mairalmsteig ausgerutscht und einige Meter abgestürzt, teilte die Bergrettung Gmunden mit. Er zog sich schwere Verletzungen zu. Die Bergrettung rückte mit sechs Mann an. Der Verletzte wurde vom Notarzthubschrauber Christophorus 10 von der ÖAMTC-Flugrettung mittels Tau geborgen und ins Klinikum Wels gebracht.

0  Kommentare 0  Kommentare