Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 17. Februar 2019, 10:53 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Sonntag, 17. Februar 2019, 10:53 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Kindergarten nutzt Spende für neue Ausstattung

PREGARTEN. Dank einer 800-Euro-Spende der „technosert electronic GmbH“ kann der Kindergarten Pregarten seine Ausstattung für freies Spielen erweitern.

technosert Kindergarten

Andrea Hölzl und Bernhard Traxler überreichten die Spende an die Pregartner Kindergartenkinder. Bild: technosert electronic GmbH

Den Erlös ihrer traditionellen Weihnachtstombola stellt die „technosert electronic GmbH“ einem sozialen Zweck zur Verfügung Gute. Das in Wartberg ob der Aist ansässige Unternehmen unterstützt mit seiner 800-Euro-Spende den Kindergarten der Pfarrcaritas in der Gutauerstraße, Pregarten.

Stellvertretend für das gesamte Team der technosert electronic GmbH besuchten Andrea Hölzl und Bernhard Traxler die Kinderbetreuungseinrichtung, um die Spende persönlich zu überreichen. „Bei technosert haben wir seit Jahren den Brauch einer Weihnachtstombola für alle Mitarbeiter. Den Erlös spenden wir dann an einen guten Zweck“, sagt Andrea Hölzl.

Die Leiterin des Kindergartens, Kerstin Hahn, zeigte sich begeistert: „Mit dieser großzügigen Spende haben wir überhaupt nicht gerechnet. Damit können wir einige neue Projekte für die Kinder umsetzen.“ Investieren möchte das Pädagoginnen-Team in den Schwerpunkt des Freispiels: Die passende Lernumgebung unterstützt Kinder dabei, ihre Potentiale zu entfalten. Neben der einfühlsamen Betreuung durch die Mitarbeiterinnen, sind dazu auch gute pädagogische Materialien erforderlich.

Kommentare anzeigen »
Artikel 02. Februar 2019 - 09:10 Uhr
Mehr Mühlviertel

Pflegegeld-Konflikte verlagern sich zunehmend zur Arbeiterkammer

BEZIRK PERG. Fast 2,8 Mio. Euro hat die Arbeiterkammer Perg im vergangenen Kalenderjahr für ihre ...

Perger Hallenfußballer eroberten Schul-Pokal

PERG. Timo Pollhammer schoss die NMS 1 Perg mit einem Final-Hattrick zum Turniersieg.

Ein Dreiklang der Kirchen

WINDHAAG BEI PERG. Mühlviertler Gemeinde nimmt am Welttag der Fremdenführer teil.

22-Jährige wird Freistadts neue SP-Parteivorsitzende

FREISTADT. Alexandra Röhrenbacher wurde einstimmig zur geschäftsführenden Parteivorsitzenden bestellt.

Starkes Wachstum regionaler Zentren, kleine Gemeinden schrumpfen

MÜHLVIERTEL. Wie Unterweitersdorf, Perg und Kleinzell auf das starke Bevölkerungswachstum reagieren.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS