Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 21. November 2018, 11:18 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 21. November 2018, 11:18 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

"Hochqualitative Schullandschaft verwurzelt junge Leute in der Region"

URFAHR-UMGEBUNG. GUUTE-Schulen setzen auf regionalen Wirtschaftsbezug in der Ausbildung.

"Die Auszeichnung "GUUTE Schule" erhalten nur solche Institutionen, die neben einer qualitativen schulischen Ausbildung auch eine praxisbezogene Zusammenarbeit mit der regionalen Wirtschaft bieten", sagt Franz Trauber, Leiter der WKO Urfahr-Umgebung. "Durch diese qualitativ hochwertige Schullandschaft wollen wir junge Leute in der Region verwurzeln."

Derzeit erfüllen sechs Schulen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung die Kriterien des GUUTE-Siegels.

Die Tourismusschulen Bad Leonfelden punkten mit internationalen Projekten und verschiedenen Zusatzausbildungen wie etwa Sommelier oder Käsekenner. Das BORG Bad Leonfelden setzt auf die Förderung der Kreativität und sozialer Kompetenzen in drei verschiedenen Schwerpunkten. Die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Bergheim will ihre Schüler zu "Managern ihres Lebens" machen.

Und die Polytechnischen Schulen Bad Leonfelden, Ottensheim und Gallneukirchen bieten jenen Orientierung, die nicht "nur Schule" allein machen wollen.

Der Tenor der Direktoren: "Jeder soll seinen eigenen Platz finden."

Tage der offenen Tür: Fachschule Bergheim 24.11.18/10-16 Uhr, BORG Bad Leonfelden 30.11.18/13-17 Uhr, Bad Leonfeldner Tourismusschulen 11.01.19/12-16.30 Uhr, Polytechnische Schule Bad Leonfelden 23.01.19/09-15 Uhr, Polytechnische Schule Ottensheim 29.01.19/10-15 Uhr, Polytechnische Schule Gallneukirchen 02.03.19/09-12 Uhr

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 09. November 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Mühlviertel

Einbrecher scheiterte an Eingangstür einer Trafik

ALTENFELDEN. Die Polizei sucht nach dem bislang unbekannten Täter.

Chinesischer Ingwer bekommt jetzt würzige Konkurrenz aus dem Machland

NAARN IM MACHLANDE. Dem Naarner Manuel Schickermüller gelang die erste Ingwer-Ernte im Mühlviertel.

Nächtigungsrekord im Böhmerwald

BÖHMERWALD. Die Ferienregion Böhmerwald feiert das beste Ergebnis seit Bestehen.

"Leader" fördert seit zehn Jahren regionale Initiativen

ROHRBACH-BERG. Jubiläums-Bilanz: Durch das EU-Förderprogramm Leader wurden 7,5 Millionen Euro Fördergeld ...

Plus bei Nächtigungen stärkt Perger Verhandlungsposition

PERG. Geschäftstourismus wichtigster Faktor. Rückgang bei Radurlaubern.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS