Lade Inhalte...

Oberösterreich

Motorradlenker prallte frontal gegen Unterführung und starb

Von nachrichten.at   15. Juli 2020 07:55 Uhr

Symbolbild

SIPBACHZELL. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Sipbachzell (Wels-Land) starb am Dienstagabend ein Motorradlenker.

Der Unfall ereignete sich auf der Sipbachzeller- beziehungsweise Welser Straße auf Höhe der Unterführung unter der Westautobahn, im Gemeindegebiet von Sipbachzell. Ein Motorradlenker krachte aus bisher noch unbekannter Ursache frontal gegen die Mauer einer Unterführung. Für den Motorradlenker kam jede Hilfe zu spät, der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen. 

Nach der Spurensicherung durch die Polizei führte die Feuerwehr die umfangreichen Aufräumarbeiten durch.Die Sipbachzeller- beziehungsweise Welser Straße war zwischen Leombach und Sipbachzell rund drei Stunden für den Verkehr gesperrt.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less