Lade Inhalte...

Linz

Drogen-Schwerpunktkontrolle in Linz

17. September 2019 20:59 Uhr

Symbolbild

LINZ. Am Dienstag führten Beamte des Stadtpolizeikommandos Linz, des Landeskriminalamtes Oberösterreich und ein Polizeidiensthundeführer eine Schwerpunktkontrolle für Suchtmittel im Linzer Stadtgebiet durch.

Dabei haben die Beamten sechs Gramm Cannabiskraut, vier Stück Substitol und Bargeld aus Erlös von Drogengeschäften sichergestellt. Insgesamt wurden sieben Anzeigen nach dem Suchtmittelgesetz erstattet. Drei Personen, ein 48-jähriger und ein 19-jähriger Österreicher und ein 18-jähriger Malier wurden wegen Suchtgifthandel im öffentlichen Raum festgenommen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

28  Kommentare expand_more 28  Kommentare expand_less