Lade Inhalte...

Innviertel

Pkw kollidierte mit Fahrradlenkerin – Fahrerflucht

Von nachrichten.at   23. September 2021 19:19 Uhr

Blaulicht Einsatz
Symbolbild

SCHÄRDING. Eine 68-jährige Fahrradlenkerin wurde am Donnerstag von einem Pkw angefahren. Der Unfalllenker flüchtete.

Am Donnerstag gegen 13:15 Uhr fuhr eine 68-jährige deutsche Staatsbürgerin mit ihrem Fahrrad in Schärding auf der Gemeindestraße Burggraben in Fahrtrichtung Unterer Stadtplatz. Im dortigen Kreuzungsbereich hielt die Frau an, um geradeaus in die Gemeindestraße Unterer Stadtplatz einzufahren.

Zur selben Zeit fuhr ein unbekannter Pkw-Lenker seinen Pkw in dieselbe Fahrtrichtung hinter dem 68-Jährigen. Im Kreuzungsbereich kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einer Kollision, wobei die Fahrradlenkerin nicht zu Sturz kam, jedoch am linken Fuß verletzt wurde.

Der Unbekannte setzte seine Fahrt in Richtung Passauer Tor fort. Eine Sofortfahndung im Nahbereich verlief negativ. Die Fahrradlenkerin konnte zum fahrerflüchtigen Fahrzeug nur dürftige Angaben machen. Die Frau wurde mit der Rettung in das Klinikum Schärding gebracht.

Hinweise zum fahrerflüchtigen Pkw-Lenker bitte an die Polizeiinspektion Polizeiinspektion Schärding unter Tel 0 59133 4270.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less