Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Kürbis-Knödel mit Parmesan und Butter

13. Oktober 2018, 00:04 Uhr
Der Kürbis macht’s. Bild: Volker Weihbold

Der Kürbis macht die spezielle Note aus.

Zutaten für 2 Personen:
500 g Semmelknödelmasse (siehe Rezept links oben) mit 200 g geschmortem, püriertem Kürbis und 50 g gehackten Kürbiskernen vermengen, mit nassen Händen Knödel formen und in leicht gesalzenes, wallendes Wasser gleiten lassen und ca. 15 Min. köcheln lassen.

Butternuss-Kürbis in kleine Spalten schneiden und in Olivenöl anbraten – mit Salz und Zucker würzen. Knödel auf Kürbis anrichten und mit zerlassener Butter und Parmesan servieren.

 

mehr aus Hauptspeisen

Frittelle di San Giuseppe

Amatriciana/ Nudeln mit Speck

Gnocchi in Bärlauchrahmsauce

Fischfilets auf Zitronenrisotto

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Gugelbua (31.915 Kommentare)
am 22.02.2019 12:51

so manche improvisierte Spielerei in der Küche , mag ja gelingen grinsen
erinnert mich an die Kriegs und Nachkriegszeit wo wir auch aus dem vorhandenen so manches gute Gericht zauberten grinsen

lädt ...
melden
antworten
hanspeter57 (51 Kommentare)
am 21.01.2019 17:04

Ich habe dort einige Produkte gekauft, scheint sehr zuverlässig. Es sieht so aus, als hätten sie alle Zutaten, die Sie brauchen. Sogar das Gemüse ist überraschend frisch. Sie sind sehr langlebig und sehr zuverlässig. Ich bin sicher, dass sie jahrelang laufen werden. https://www.prospektmaschine.at/tupperware/

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen